Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ACDSee BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Winie
        frage gibts nen großen unterschied zwischen dem ASUS P8Z68-V LX und dem ASUS P8Z68 Deluxe?

        Beide sind Z68-Boards und vom selben Hersteller, soweit die Gemeinsamkeiten.
        Unterschiede sind eklatant: Das Deluxe ist 1,5cm breiter und bietet:


        abgewinkelte SATA-Anschlüsse;
        mehr sinnvolle Anschlüsse

        extern 8x USB 2.0 und 2x LAN (statt 4xUSB 2.0 und 1x LAN), dazu FireWire, eSATA
        internes USB 3.0 (2x); dazu Firewire, mehr SATA 6 GB/s

        eine USB 3.0 Frotbox mit und hat deutlich mehr Lieferumfang
        die sinnvollere PCIs-Aufteilung (8x/8x statt 16x/4x) und taugt daher für Multi-GPU
        Bluetooth, besseren Onboard-Sound und große Kühler

        taugt aber nicht zur Nutzung der integrierten GPU, da es im Gegensatz zum V LX keine Grafikausgänge hat.

        Die genannten Dinge sind nicht für jeden Sinnvoll. Benötigt man nur eine Grafikkarte und braucht kein internes USB 3.0, kann man sich das Deluxe mit seinen ganzen Zusatzoptionen sparen.
      • Von Winie Schraubenverwechsler(in)
        frage gibts nen großen unterschied zwischen dem ASUS P8Z68-V LX und dem ASUS P8Z68 Deluxe?
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von derP4computer
        Das Ergebnis aus 3DMark 11 beeindruckt mich schon, ich habe mal gerade die Hälfte davon.

        Irgendwie beeindrucken mich die 3DMark Scores nicht - ich hab mit knappen P7000 wenn ich alles ans Limit setze mehr als der 2400€ Ultimate-PC (wobei der das ja wohlgemerkt unübertaktet schafft, ich muss schon alles auffahren was geht^^).

        Das wird sich dann ändern wenn die HD7970 verfügbar wird
      • Von derP4computer BIOS-Overclocker(in)
        Das Ergebnis aus 3DMark 11 beeindruckt mich schon, ich habe mal gerade die Hälfte davon.
      • Von xaxis PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Bebuquin
        Ja, es war ein Hardware-Defekt. Letzten Mittwoch kam der Rechner nach knapp ner Woche von der Reparatur und die Grafikkarte wurde ausgetauscht. Seitdem läuft es in Spielen bisher problemlos.

        Einmal hatte ich jetzt jedoch nen kurzen schwarzen Bildschirm im Windows-Betrieb, weil der Grafikkartentreiber abgestürzt ist. (Das war auch vorher in den Spielen immer der Fall, weil es irgendwelche Probleme mit der alten Grafikkarte gab.)

        Naja, mal sehen, ob das ne einmalige Sache bleibt. Nvidias aktuelle Grafikkartengeneration scheint wohl nicht grad stabil zu laufen...

        hast du genau daten welche grafikkarte drinn war
        und welche du jetzt hast ?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
818403
Komplett-PC
Der PCGH-PC
Ein hochwertiger High-End-PC muss nicht immer weit über 1.000 Euro kosten. Mit diesem PCGH-PC erhalten Sie ein schnelles und leises Gerät, ohne Kompromisse bei der Leistung und der Ausstattung in Kauf nehmen zu müssen.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/PCGH-High-End-PC-SSD2500K-Edition-i5-2500K-Geforce-GTX-560-Ti-180-GB-SSD-Anzeige-818403/
25.03.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/Aufmacher_PCGH-High-End-PC_2500K-Edition_b2teaser_169.jpg
komplett-pc,schnäppchen
news