Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Cuddleman Software-Overclocker(in)
        Werter Stephan.

        Habt ihr zum Testen eine Wärmebildkamera?

        Wenn ja, überwache dein MB, während der Nutzung, mal damit und prüfe, alle permanenten und sporadischen Hitzezentren.
        Starke Warm- und Kaltphasen, beanspruchen Verbindungen und Bauelemente teils zu stark.
        Materialermüdung an Lötstellen/Leiterbahnen, sowie Durchkontaktierungen, sind bei solch "Heinzelmännchen"-Verhalten nicht selten, genauso wie Brüche diverser passiven Bauteile der SMD-Technik.
        Begründet, durch fast nicht sichtbare Brüche, über deren Fixirkleber, oder abgehobene Lötenden.
        Defektmöglichkeiten, gibts aber weit mehr, deren Lokalisierung meist so nicht möglich ist, oder man gar nicht erwartet, das da ein Fehler sein könnte, auch der Hersteller nicht.

        Ist allerdings auch weiterhin, eine mühsame Fehlersuche.
      • Von PCGH_Stephan Administratives Postpanoptikum
        Zitat von CyLord
        Zur Kolumne selber: Ich glaube nicht an Mysterien. Das heißt nach Ausschlussverfahren durchtesten. Denkbar sind mehrere vakante Teile.
        Die Fehlerquelle und Quelle fragwürdiger Unterhaltung ist mit hoher Wahrscheinlichkeit das Mainboard. Zumindest ließen sich alle kuriosen Problemchen damit erklären und fast alle anderen Komponenten wurden mindestens schon einmal getauscht.

        Ob die Festplatte tatsächlich einen Schaden hat, steht in meinen Augen noch nicht fest. Bei der letztmaligen Analyse der SMART-Werte war lediglich ein Wert im kritischen Bereich, der nach meinem Verständnis auch dadurch zustande kommen könnte, wenn der Datenstrom von der Southbridge spontan abreißt. Ein Datenverlust im regulären Betrieb (falls man das so nennen kann ) ist mir auch noch nicht aufgefallen.
      • Von CyLord PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Krammer
        Könnte ein kaputtes Netzteil sein..


        Das hat mit dem Netzteil nüscht zu tun. Das könnte ein Boarddefekt sein. Die DFI Infinity UltraII-M2 litten sehr häufig darunter.

        Zur Kolumne selber: Ich glaube nicht an Mysterien. Das heißt nach Ausschlussverfahren durchtesten. Denkbar sind mehrere vakante Teile.
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Faszinierend, ich wusste gar nicht auf wie viele Arten und Weisen ein PC nicht funktionieren und doch funktionieren kann... ^^
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Fehlersuche kann aber auch sehr ermüdend und frustrierend sein.
        Hut ab, dass du das freiwillig so lange mitmachst.
        Ich kümmer mich zwar auch gern um Probleme und/oder helfe Leuten aber irgendwann ist dann doch mal Schluss wenns unlogisch wird und man mit seinem Latein total am Ende ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1018583
Komplett-PC
PC, willst du ewig leben? Die PCGH-Redaktionskolumne
In der allwöchentlichen Redaktions-Kolumne textet ein PCGH-Redakteur über Hardware- oder Software-Themen, die ihn in der vergangenen Woche bewegt haben. Zum Abschluss dieser Woche spricht Stephan Wilke über einen privaten PC-Pflegefall.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/PC-willst-du-ewig-leben-Die-Redaktionskolumne-1018583/
19.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/PC-Komponenten-Stephan-00.jpg
pc
news