Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Magic12345
        Zitat von Kuschluk
        Aktueller Büro PC würde bei mir in die richtung gehn 60gb SSD 24" TFT +irgendeine CPU mit graka => biste fertig.
        Nene, als Büro PC geht unter nem 6 Kerner garnix!!

        Mal ehrlich: mit der unglaublichen Geschwindigkeit mit der 95% der Leute ihren Büro PC langweilen reicht locker der lahmste Dual-Core den es gibt, 2 GB RAM, onboard Grafik und eine halbwegs schnelle IDE Festplatte mit 50 GB. Dazu ein Standard 19 Zoll TFT. Wohlgemerkt: Büro PC, denn da liegen die Daten eh im Netz auf dem Fileserver.

        Also: neuer Büro PC max. 300 EUR inkl. Bildschirm.
      • Von der Türke Software-Overclocker(in)
        Der Ottonormal Verbraucher ist ein bequemer Mensch, der baut nix, der kauft nur. Seit die Preise von Netbooks und Notebooks gefallen sind ist es normal, dass die PC weniger gekauft werden. "Komplett" PC´s
      • Von Alex555 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Kuschluk
        hm das kann ich nicht sagen dass man extrem viel geld spart wenn man exakt gleiche komponenten kauft. (habe das oster angebot SYSTEA HIGHEND PC (damals bei alternate) sogar gekauft und in alle himmelsrichtungen verstreut nur um an CPU / GRAKA zu kommen ^^ das war extrem günstig +OS (dann ists mit der ersparnis meist auch rum wenn man nicht die 45 euro win 7 release aktion mitgemacht hat)

        vorteil eines selbstgebauten pcs sind ehr folgende.

        - völliger verzicht auf manche komponente / schwächere komponenten

        - oder eben extrem hochwertige komponenten und leistungsstarke (für die eigenen bedürfnisse) dann aber auch teuerer als ein fertig pc (die es so aber gar nicht gibt)

        - Fertig PCs sind halt immer Kompromisse an den "Standard"-kunden

        Ich erkläre mir den rückgang ehr damit dass neue Hardware für die meisten sachen echt schwachsinn ist ! Aktueller Büro PC würde bei mir in die richtung gehn 60gb SSD 24" TFT +irgendeine CPU mit graka => biste fertig.
        Hinzu kommt dass sich viele nicht-Nerds einfach dazu durchringen direkt ein Netbook / Notebook zu nehmen weils für facebook / emails einfach reicht.

        Kenne persönlich eigentlich keinen der privat ein vergleichbares System wie meins hat siehe sig (außer Bruder / 2 zock kollegen)
        Klar, dein System ist Top.
        Geh du aber mal zum Media Markt und kauf dir nen Gamer PC.
        Entweder bekommst du einen für 1200€+ aufgeschwatzt, oder du bekommst einen PC mit einem ultra Prozzi I7 2600k und ne GT 540.
        Macht doch auch Spaß, zu basteln.
        Zudem bekommt man bei Fertig Pcs leider des öfteren no name Ware eingebaut. Vor allem bei Mainboards und Netzteilen wird gespart.
        An Aufrüsten wäre bei den knapp dimensionierten NTs nicht zu denken.
      • Von winpoet88 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Dr Bakterius
        Ich merke es schon, das im weiten Bekanntenkreis am ehesten mal zaghafte Upgrades anstehen anstatt ein neuer Rechner. Ich verkaufe im Moment am ehesten 2. Hand .

        Das kann ich unterschreiben, sieht bei mir genau so aus !!

        Grüsse Winpo8T
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Die PC´s die ich so baue inkl. meine ganzen eigenen sind da aber nicht drin . Fertig PC´s....wen wundert es das es da rückläufig ist .
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
854455
Komplett-PC
Komplett-PCs
Der PC-Markt ist weltweit rückläufig, auch in Europa und in Deutschland werden seit geraumer Zeit immer weniger PCs abgesetzt. Teilweise verzeichnet die Branche Einbußen von bis zu 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/Komplett-PCs-854455/
14.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/Stromspar-PC__So_baut_man_einen_lautlosen_15-Watt-Rechner_HWC_StartScreen.jpg
komplett-pc
news