Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Noirsoleil PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von "Killermarkus81;6740203"


        Super Flower ist übrigens alles andere als ein Billig-Hersteller...

        Naja aber SingleRail bei der Watt Zahl ist auch nicht so das Wahre.
      • Von Killermarkus81 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Threshold
        Da haben wir ja einen echten Experten.
        Wo ist das Problem wenn das Netzteil unter Max Last des Systems mit 90% Last läuft?
        Mit einem guten 550 Watt Netzteil wirst du das System problemlos betreiben können.

        Was soll dieser plumpe Angriff? Ich habe mich nicht als Experten ausgewiesen sondern meine Meinung begründet.
        Und nichts anderes habe ich doch auch gesagt - ein 550 Watt NT läuft dann halt am Anschlag - wird damit lauter, der Wirkungsgrad wird (zugegeben marginal) schlechter und viel gravierender, die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls und evtl. Beschädigung anderer Komponenten steigt...

        Ich weiß wirklich nicht wann und warum dieser Trend entstanden ist...
        Einen ineffizentenes SLI System betreiben das bei 5 von 10 Spielen eine gefühlt schlechtere Perfomance als eine Single GPU liefert (und für die anderen 5 Spiele reicht eine GPU ) und dafür mehrere hundert Euro raushauen und beim Netzteil wegen 20-30 sparen?!
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Killermarkus81
        Die TitanZ verbraucht was? So über den Daumen gepeilt 350, eher 400 Watt, das Gesamtsystem also ca. echte 500 Watt aufwärts und Lastspitzen sind noch gar nicht ein kalkuliert.
        Eine Auslastung von 2/3 des Netzteils halte ich für absolut angemessen, warum dieser Trend so beliebt ist ein Netzteil zu wählen das dann immer am Anschlag läuft, damit warm, laut und an Wirkungsgrad verliert bleibt mir ein Rätsel?!


        Da haben wir ja einen echten Experten.
        Wo ist das Problem wenn das Netzteil unter Max Last des Systems mit 90% Last läuft?
        Mit einem guten 550 Watt Netzteil wirst du das System problemlos betreiben können.
      • Von Amigo BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ZAM
        Informieren, was Clickbait wirklich ist ^^ Die Headline dürfte weder den Preis noch das Produkt enthalten, wenn dann eher soetwas wie "Das Angebot hat uns erstaunt - schaut, welchen Knüller wir entdeckt haben." ^^
        Sorry, die Headline bleibt für mich "Bauernfängerei" (=Clickbait)... aber ich will das gar nicht weiter vertiefen.

        Zitat von Killermarkus81
        Die TitanZ verbraucht was? So über den Daumen gepeilt 350, eher 400 Watt, das Gesamtsystem also ca. echte 500 Watt aufwärts und Lastspitzen sind noch gar nicht ein kalkuliert.
        Eine Auslastung von 2/3 des Netzteils halte ich für absolut angemessen, warum dieser Trend so beliebt ist ein Netzteil zu wählen das dann immer am Anschlag läuft, damit warm, laut und an Wirkungsgrad verliert bleibt mir ein Rätsel?!

        ...

        Super Flower ist übrigens alles andere als ein Billig-Hersteller...

        ...
        Einer der es begriffen hat, sorry, muss man so sagen.
      • Von FSPower Freizeitschrauber(in)
        Also wenn würde ich das Ding für die Titan Z kaufen. Die kommt dann noch in ein vernünftiges System rein und der Rest wird verkauft oder mit nur R9 280x an die Freundin weitergegeben. Aber da ich die Titan Z nicht haben will, auch nicht für 1500€ bleibt das alles nur Theorie. Auf die 1500€ leg ich noch so 500€ drauf und dann bekomme ich dafür mein neues System mit dem i7 5820k 32gb DDR 4 und einer GTX 880. Klingt irgendwie verlockender.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1133984
Komplett-PC
CK Gaming Phenom M Titan Z: GTX Titan Z für 1.500 Euro im Komplett-PC
Der deutsche Onlinehändler Caseking bietet mittlerweile das CK Gaming Phenom M Titan Z getaufte Komplettsystem an. Wie der Name bereits verrät, kommt als Grafikkarte eine Geforce GTX Titan Z zum Einsatz. Zieht man die Preise der restlichen Komponenten ab - wir haben die jeweils günstigsten aus dem Preisvergleich genommen -, kostet diese nur noch rund 1.500 Euro.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/Komplett-PC-GTX-Titan-Z-Caseking-1133984/
27.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/Geforce_GTX_Titan_Z__4_-pcgh_b2teaser_169.jpg
caseking,komplett-pc,nvidia,geforce
news