Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Und ein Sparpotential ergibt sich nicht durch einen Verbrauch - sondern durch einen unnötigen Verbrauch. N Wasserkocher z.B. verbraucht zwar einiges an Strom, arbeitet aber mit einer Effizienz von nahe 100% - wie fast alle elektrischen Geräte, die etwas erhitzen sollen. Da könnte man höchstens durch vermehrten Einsatz von Gas etwas erreichen, aber das wäre aufwendig (und nicht immer sicher)
        Stand-By Verbrauch erfüllt dagegen rein gar keinen Sinn.
        (Ebenso wie die Heizleistung von Glühlampen - aber da ist die EU ja ebenfalls schon am maßregeln)
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Nein, ich denke, das das genau richtig ist, was sie hier machen!

        Schau dir doch mal die P3D Messwerte an, wie viel die Boards da teilweise verbraten!
        1W sind nur 1/3 von dem, was das Crosshair 3 im soft Off Mode braucht, bei S3 sinds sogar noch mehr (wobei es hier schwer werden wird, noch tiefer zu kommen).

        Aber du siehst, das es gewaltig ist, was hier eingespart werden kann, relativ gesehen und auch wenn man die Masse bedenkt!

        Bei 10 Rechnern ist das nicht der Rede wert, bei 100 Rechnern auch noch nicht viel, bei 10 Mio ists aber 'nen ganzer Batzen, der hier schwachsinnigerweise verbraten wird (die wenigsten werden via Steckerleiste komplett getrennt sein)
      • Von alucian Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich denke das diese maßnahme reiner schwachfug ist, nicht weil ich denke man sollte keinen strom sparen das sicherlich, aber denken die leute eigentlich auch an die wirklichen strom- bzw energiefresser? ich wette es gibt haufenweise bessere methoden wie man wirklich effizient energie spart, z.B. Glühlampen oder heizkocher lüchengeräte ect. ich denke da würden sich bessere richtlinien mehr ausszahlen als bei dieser.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Weiß nicht, ob man das kann, es gibt keine Statistiken und keine entsprechenden Aussagen.
      • Von Kreisverkehr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Also fürs Marmeladenglas-finden brauch ich keine Sonnenbrillen-kompatible Beleuchtung.

        Das mit den Netzteilen ist mir konkret von einigen (älteren) Silentmaxx bekannt, aber es gibt weitere Fälle, die sowas andeuten. Technische Gründe kenne ich nicht, aber die Netzteile nehmen einen regelmäßige Kaltstarts (d.h. das Netzteil war nicht am Netzt) offensichtlich übel.
        Das mit dem Marmeladenglas: Mehrere verschiedene, große Speis. Ich möcht auch erkennen, was genau ich da in den Händen halte... Wie gesagt, ich keine deine Verhältnisse nicht, da wo die 100W-Birne ihren Einsatzzweck hat, ist die Speise ausreichend ausgeleuchtet, jedoch nicht mehr.

        Woanders reicht ne 60W-Birne, aber darunter kann ichs mir einfach nicht vorstellen... Man hat es probiert, aber es hat nicht sollen sein...

        Dann kann man bei neueren NTs von den bekannten guten Herstellern doch davon ausgehen, dass keine Probleme auftauchen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
687810
Komplett-PC
Kommt die Energiesparpflicht?
Die EU fordert den 1-Watt-Soft-Off-PC: Geht es nach der Forderung, dürfen am Januar 2010 nur noch PCs in den Handel gelangen, welche im ausgeschalteten Zustand nicht mehr als 1 Watt Leistung benötigen.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/Kommt-die-Energiesparpflicht-687810/
20.06.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/A7941_EsprimoP_proGreen_frontal_auf_gruen_hi.jpg
Europäische Union, 1-Watt-Soft-Off-PC, Energie-using-Products (EuP), Fujitsu
news