Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von nyso Volt-Modder(in)
        Weils dann mit dem Zocken nichts wird^^
      • Von Weltraum-Taste Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Rechenpower braucht man für:

        1) Zocken
        2) Wissenschaftliche Anwendungen (Feldberechnungen in 3D, Medizintechnik, Wettervorhersage,....)
        3)Grafik, Filme

        Ansonsten reicht jedes moderne Netbook. Wer unbedingt das neuste Betriebssystem, gute Displays, Tastaturen,... braucht: Warum nicht gleich ein Apple MacBook?
      • Von roadgecko Software-Overclocker(in)
        Zitat von Gunny Hartman
        Und dazu noch überhöhre Preise verlangt. Am besten den eigenen PC immer selbst zusammenbauen, wenn man einen Spiele-PC möchte. Oftmals sind auch Sachen dabei, die man eigentlich nicht bräuchte, wie z.B. 3TB Festplattenspeicher oder diverse Programme.
        Ich verstehe den ganzen Festplatten-Hype eh nicht. Ich habe immo 1 250GB Sata Platte von Seagate verbaut und noch über 100GB frei. Das war auch schon immer so gewesen.

        Ok, der eine oder andere möchte vielleicht seine Musiksammlung archivieren, aber dafür briahct man doch keine 2TB zb.
      • Von GtaSanAndreas PC-Selbstbauer(in)
        Wieso sich einen Aldi Desktop kaufen wenns doch fürs gleiche auch einen Aldi Pseudo-Laptop alias Netbook gibt bei dem auch steht "optimale Leistung".
        Im großen und ganzen spiegelt das meine Meinung zum ganzen wieder. Heut zutage Verkauft jeder Lidl und was weiß ich noch alles PCs, aber die Netbooks sind attracktiver, weil der in Hw ungebildete Käufer nicht die Unterschiede kennt und nicht weiß dass ein Einkerniger Atom nicht das gelbe vom Ei ink HD 950 ist. Die Spieler mit ihrem 1% schließen wir einfach mal aus.
      • Von Gunny Hartman Gesperrt
        Zitat von Hayab
        Tja, so ist das
        wenn man schon seit 2 Jahren in die Desktoprechner die gleiche Hardware verbaut.
        Und dazu noch überhöhre Preise verlangt. Am besten den eigenen PC immer selbst zusammenbauen, wenn man einen Spiele-PC möchte. Oftmals sind auch Sachen dabei, die man eigentlich nicht bräuchte, wie z.B. 3TB Festplattenspeicher oder diverse Programme.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
688015
Komplett-PC
HP weiterhin Marktführer
PC-Verkäufe gehen stark zurück: Nach einer Studie konnten lediglich die Verkäufe auf dem Laptop-Markt zunehmen.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/HP-weiterhin-Marktfuehrer-688015/
23.06.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/Conficker.jpg
studie
news