Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von drebbin PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        http://www.fotos-hochladen.net/uploads/screenshot00040c29zjaxri.jpg

        http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/screenshot00035mp7dl2o63.jpg

        Ich freue mich einfach nur auf das Spiel
        Was ich mir dann spätestens zur Beta allerdings für ne Grafikkarte zulegen muss wird meinen Geldbeutel nicht ganz freuen ... egal
      • Von Kusanar Software-Overclocker(in)
        Ich bin hin- und hergerissen. Einerseits finde ich das Projekt an sich super und würde liebend gerne mal ein realistisches Mittelalter-RPG zocken. Dafür wäre ich gerne bereit, meine hart erarbeiteten Euronen zu geben.

        Andererseits bin ich ein klein wenig Crowdfunding "geschädigt"... Bekommen die das Projekt gebacken? Oder werfen die dann auch irgendwann die Flinte ins Korn und sagen "Jaaaaa sorry, is halt net so geworden wie wir uns das vorgestellt haben und eigentlich sind wir ja auch total überfordert mit dem Andrang und mit dem Programmieren kommen wir sowieso nicht nach."...

        Tu ich's oder tu ich's nicht?
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von exowar
        die Entwickler sind aufjedenfall extrem ambitioniert und haben jeden Cent verdient weil das nämlich tolle Menschen sind die noch einen Traum haben und diesen auch Verwirklichen können wenn sie genug Zeit und Geld bekommen. Also zögert nicht und Unterstützt sie auf https://www.kickstarter.c... ohne zu zögern wenn ihr mal wieder ein gutes realistisches RPG haben wollt das fokus auf den PC legt!

        Du weißt aber schon das die Kampanie auf Kickstarter vorbei ist?
        Wenn du schon willst das jemand noch das Projekt finanziell unterstüzt, was nach wie vor möglich ist, hättest du auf die offizielle Homepage verlinken sollen: Home - Kingdom Come: Deliverance Pledge
      • Von exowar Komplett-PC-Käufer(in)
        die Entwickler sind aufjedenfall extrem ambitioniert und haben jeden Cent verdient weil das nämlich tolle Menschen sind die noch einen Traum haben und diesen auch Verwirklichen können wenn sie genug Zeit und Geld bekommen. Also zögert nicht und Unterstützt sie auf https://www.kickstarter.c... ohne zu zögern wenn ihr mal wieder ein gutes realistisches RPG haben wollt das fokus auf den PC legt!
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von LTB

        Ich bin mir noch unschlüssig ob ich ein RPG ohne Magie und Co gut finden werde.
        Mir persönlich fehlt da was für ein RPG.
        Aber ich lasse mich gerne Überaschen
        Das wird sich zeigen müssen.
        Ich finde das aktuell auch etwas "fad". Es gibt quasi nur Menschen die mit Schwerter, Bögen usw kämpfen, keine Monster, keine Magie, kein Mystisches kein garnichts.
        Auf der einen Seite finde ich diesen realistischen Stil ja lobenswert und erfrischend, auf der anderen Seite muss ich abwarten ob mich das begeistern kann.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1140437
Kingdom Come: Deliverance
Wie gut ist die Cryengine?
Mit Kingdom Come: Deliverance werkelt Warhorse Studios Community- und Investor-unterstützt an einem historischen Rollenspiel ausdrücklich ohne Drachen. Ein realistischer Look der Landschaft, Gebäuden und Bewohnern ist also von hoher Bedeutung. Vor allem für uns, denn Kingdom Come: Deliverance spielt 1403, in einem Gebiet zu dem auch Teile des heutigen Deutschlands gehören. Gelingt es mit der Cryengine, ein uns glaubhaftes Bild einer vertrauten Umgebung zu schaffen?
http://www.pcgameshardware.de/Kingdom-Come-Deliverance-Spiel-16151/Videos/Historisch-akkurat-In-der-fruehen-Alpha-Version-auf-den-Spuren-der-Cryengine-1140437/
26.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/10/VB_KingdomComeAlpha_2014.10.24_PCGHO_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/10/60314_sd.mp4