Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DomeBMX90 Kabelverknoter(in)
        Als Raspberry-Besitzer sicher interessant. Die Frage ist, wie schwer es sein wird ihn zu programmieren. Welche Kunden spricht es an und vor allem wie viel wird es schlussendlich in Deutschland oder der Schweiz kosten?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1075405
Kickstarter
RAPIRO: Roboterbausatz für den Raspberry Pi erfolgreich bei Kickstarter
Der japanische Entwickler Shota Ishiwatari hat schon kurz nach Start des Kickstarterprojekts zum Roboter RAPIRO das nötige Entwicklungsgeld zusammen. Bereits nach einem Tag sind bei der Crowdfunding-Plattform knapp 17.000 britische Pfund zusammen gekommen. Das liegt vielleicht auch an dem anmutigen Video. Die Japaner scheinen zu wissen, wie man Roboter baut.
http://www.pcgameshardware.de/Kickstarter-Event-239378/News/RAPIRO-Roboterbausatz-bei-Kickstarter-1075405/
24.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/RAPIRO_Raspberry_Pi_Robot_1-pcgh.png
kickstarter
news