Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Peter_Shaw Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Kaimikaze
        Aus diesem Grund würde ich für einen reinen Office-PC sogar einen AMD 5150 oder 5350 wegen der identischen Grafikeinheit anstelle eines Celerons oder Pentiums vorziehen. Die integrierte Grafikeinheit ist das letzte verbliebene Plus gegenüber Intel-CPUs.
        Wie kommst du drauf, dass die integrierte Grafik des Kabini so viel besser ist als die eines Celeron oder Pentium? Weil beim einen AMD und beim anderen intel draufsteht?

        Link1 - Link2

        HW-unterstütztes De- und Encoding bieten eh beide Modelle, am Ende bleibt die deutlich höhere Einzelkernleistung des intels - und selbst im Cinebench-Mehrkern-Test liegt der Celeron vorm Athlon. Schon gar nicht empfehlen würde ich einen Einmoduler wie den A4 (auch wenn der Grafikteil etwas besser ist als bei den Kabinis) - selbst wenns bloß um Office geht.
      • Von RawMangoJuli Software-Overclocker(in)
        ob Godavari wohl GCN 1.2 unterstützt ?
      • Von Ap0ll0XT
        Zitat von Cleriker
        Wenigstens versuchen sie etwas zu bringen, wenn auch nichts neues. Ich hoffe die Jungs von PCGH testen diesen Chip ausführlich, inklusive oc (auch des CPU/NB-Taktes).
        Das haben sie ja auch mit dem FX-8370 versucht und der klebt auch wie Blei in den Regalen. Im Verhältnis zu teuer und kaum schneller als der ältere 8350. Und es wird wahrscheinlich mit dem 7870K genauso enden. Das sind wieder Zeit-Ressourcen, die sie sich hätten sparen können. Vermutlich wollen sie mit dem Chip nur ein bisschen Futter in Richtung Aktionäre schmeißen und nicht verkaufte Chips durch eine Umprogrammierung als neues Produkt auf den Markt loslassen, um die Lager zu leeren. Solche Chips sollten sich ja eigentlich mit einer kleinen Änderung am Microcode realisieren lassen.

        Was uns da am Ende erwartet bleibt abzuwarten. Aber was das OC-Potenzial angeht erwarte ich bei den Chips ähnliche, wenn nicht sogar identische Ergebnisse wie beim 7850K.

        Mich interessiert da eher Godavari. Mal sehen, was sie da rausgeholt haben. Da können wir dann ja vielleicht über etwas deutlich besseres sprechen.
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Exakt! Nennt sich bei Intel Hasswell (Refrech)
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von interessierterUser


        Unglaublich .... Ob das die Welt, nein das ganze Universum, retten wird?
        Nicht nötig, das wurde schon von Haswell refresh gerettet.

        Unnötige CPUs die lediglich minimale Taktupgrades mit sich bringen gibt es immer wieder aus beiden Lagern, also
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1156999
Kaveri
AMD A10-7870K & A8-7670K: Kaveri-APUs mit neuem Stepping und höheren Taktraten [Update]
Im PCGH-Preisvergleich ist kürzlich der A10-7870K aufgetaucht, der aktuell bei Mindfactory und dessen Partnershops geführt wird. Die genauen Spezifikationen werden noch nicht angegeben, vermutlich handelt es sich um eine etwas höher getaktete Version des A10-7850K.
http://www.pcgameshardware.de/Kaveri-Codename-258225/News/AMD-A10-7870K-Kaveri-Topmodell-Preisvergleich-1156999/
25.04.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/Aufmacher_1-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,apu,preisvergleich,kaveri,cpu
news