Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gamefruit93 Gesperrt
        Ich hoffe das ein System auf den Konsolen ist was auf Linux basiert.
        Und ich freu mich auf die neuen Konsolen, alleine weils interessant ist alles mitzuverfolgen und so.
        Natürlich werden die Preise höher als die jetzigen, ist doch logisch.
        Abwarten und Skyrim zocken.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Es läuft ja kein Windows drauf, was den Arbeitsspeicher mit allen möglichen Hintergrundprozessen zu haut. Außerdem wird sicher noch weiterer (schnellerer) Speicher drin sein für Grafik.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Erstens muss man abwarten, ob die 2GB am Ende stimmen, und zweitens wird das sicherlich keine Frage des Preises sein.
      • Von Maikel22 Kabelverknoter(in)
        Ich frage mich, wieso die nur 2 GB DDR3-Ram reinpacken wollen, obwohl die Preise für DDR3-Ram so günstig sind im Moment. Man kann ja auch auf Vorrat kaufen bei Sony und Microsoft. Nicht dass die Preise, wenn DDR4 Standard wird, wieder anziehen.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von CocaSnooze
        Konsolen sind sowieso nie Hardwaremonster, wären ja dann unbezahlbar.

        Also die beiden letzten Konsolen von MS und Sony waren schon ziemliche Monster. Zumindest zu dem Zeitpunkt als die Specs bekannt gegeben wurden, gab es kaum schnellere Grafikkarten (die 8800 GTX kam erst nach dem Launch, also lange nach den endgültigen Specs). Und auch die CPUs waren schon recht stark verglichen mit den damals gerade etablierten Dual-Cores.

        Die Launch-Preise waren auch dementsprechend hoch, fast so teurer wie ein Mittelklasse-Spiele-PC (mit schwächerer Hardware! Mein damaliger PC mit ner x1950pro war teurer!). Nur Dank massiver Subvention waren die Preise auf gerade noch erträglichem Niveau.

        Nur bei der jetzigen Generation wird absolutes High-End wohl nicht mehr drin sein. Dafür ist die TDP aktueller Komponenten zu hoch.


        @Topic: ich denke so lange sich 360 und PS3 noch gut verkaufen und auch gegen die Wii U bestehen können, werden noch keine neuen Konsolen erscheinen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
863075
Interview
Sony
Die Xbox 360 von Microsoft war rund ein Jahr eher auf dem Markt als die PS3 von Sony - ein Vorsprung, den Sony kaum wettmachen konnte. Diesen Umstand will man mit der nächsten Konsole Playstation 4 auf jeden Fall vermeiden. Quellen aus der Zulieferer-Industrie deuten darauf hin, dass beide Konzerne hinter den Kulissen mit Hochdruck an den neuen Konsolen arbeiten.
http://www.pcgameshardware.de/Interview-Thema-255585/News/Sony-863075/
11.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/sony-playstation-4.jpg
ps4 playstation 4,sony,interview
news