Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von zulu1024 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von byaliar
        ... Abwärtzkompaktible... .
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        abwärtskompatibel traum denken das wird eventuell wie bei der ersten PS3 nur für die erste PS4 gelten danach wird alles beschnitten was geht

        Mit abwärtskompatibilität lässen sich keine neuen Spiele und Zusatz Hardware für die neue Konsole verkaufen.
        Abwärtskombatibilität ist ein Dorn im Auge der Konsolen Hersteller
      • Von Prozessorarchitektur Volt-Modder(in)
        Es sind schon aber 6 Jahre her als die Konsolen rauskamen. Also wird es Zeit das eine neue Generation kommt.
        Zudem MUSS DIE PS4 Abwärtzkompaktible sein zu PS1 PS2 und PS3 Spielen.Nen upscaling und Transperenter supersampling anti alaising modus dazu wär gut.
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Zitat von Rohstoff
        Jo, ich bin auch erst einmal relativ unbeeindruckt. Sollten die Konsolen schon nächstes Jahr kommen, ist das toll, kaufen werde ich sie mir aber noch lange nicht. Wenn man bedenkt, wie stromhungrig und fehlerhaft die 1. Generation der aktuellen Konsolen war, sind mir die Teile sicher keine 600€+ wert. Abgesehen davon dauert es ja eh noch ein bis zwei Jahre bis es eine anständige Spieleauswahl gibt. Wenn wir dann etwa bei 300€ angekommen sind und die ersten Kinderkrankheiten ausgemerzt sind mache ich mir noch einmal Gedanken.

        Genau aus dem Grund versteh ich nicht warum einige dann gleich loslaufen um sich die neueste Konsole zu kaufen, wenn es dafür kaum Spiele gibt

        Die Spiele und das Zubehör was es nun für die PS3 gibt ist sehr gut, grad mit Zusatz Hardware wie der Move Steuerung oder PS3 Tanzmatten, Gittaren und Schlagzeug
        baut sich die PS3 mehr und mehr zur Multimedia Familie/Party Konsole aus.

        Fände es wirklich schade wenn die PS4 nun doch so früh rauskommt, ich hätte da eher gehofft die kommt 2013/2014 raus.
        Mit der PS3 verdient Sony seit diesem Jahr doch erst richtig Geld...

        Der Vorteil einer Konsole war ja immer, dass man nicht ständig aufrüsten musste, sondern beim Kauf erst mal 2-4 Jahre nix Hardware mässig aufrüsten musste.
        Das Geld für die Entwicklung haben sich die Hersteller dann über die Spiele wieder reingeholt.
      • Von NanoSoldier PC-Selbstbauer(in)
        Ich halte das für unwahrscheinlich. PS3 und Xbox 360 wurden angekündigt und man konnte sich darauf freuen. Bis jetzt weiß man noch nichts konkretes über eine neue Generation. Zwischen Ankündigung und Release sollte dann auch ein knappes Jahr vergehen. 2012 wird keine neue Konsole erscheinen. PS3 und Xbox 360 sind noch gut im Rennen. Technisch gesehen sind sie zwar weit hinter einem aktuellen Mittelklasse Rechner, aber das ist ja jedem bekannt. Ich werde mir keine Konsole holen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
859508
Interview
Sony
Die Xbox 360 von Microsoft war rund ein Jahr eher auf dem Markt als die PS3 von Sony - ein Vorsprung, den Sony kaum wettmachen konnte. Diesen Umstand will man mit der nächsten Konsole Playstation 4 auf jeden Fall vermeiden. Quellen aus der Zulieferer-Industrie deuten darauf hin, dass beide Konzerne hinter den Kulissen mit Hochdruck an den neuen Konsolen arbeiten.
http://www.pcgameshardware.de/Interview-Thema-255585/News/Sony-859508/
13.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/sony-playstation-4.jpg
ps4 playstation 4,sony,interview
news