Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von hbf878 F@H-Team-Member (m/w)
        Allerdings wird ja normalerweise Tethering übers Mobilgerät betrieben. Das Mobilgerät weiß also, dass es nicht in über WLAN, sondern über das Mobilfunknetz mit dem Internet verbunden ist (folglich kommt die Nicht-Abspielen-Funktion der Facebook-App zum Tragen - wenn man sie aktiviert hat). Nur der PC, der über das Mobiltelefon ans Internet angeschlossen ist, weiß das normalerweise nicht. Aber am PC kann man die Videos ja auch komplett abstellen - ich sehe in dieser Hinsicht also keine Probleme, außer man tethert ein iOS- oder Android-Gerät über ein anderes Mobilgerät - aber warum sollte man das tun?

        Wie auch immer, für mich erhöht das automatische Video-Abspielen den Nerv-Faktor auf Facebook abermals.
      • Von Gary94 Freizeitschrauber(in)
        Klar ist das dann WLAN, was sonst?
      • Von Vhailor Software-Overclocker(in)
        Zitat von <--@ndré-->
        Ganz toll, dass man es bei iOS und Android nicht komplett abschalten kann. Was ist, wenn ich gerade via Tethering im Netz bin? Für das Endgerät sieht das nach WLAN aus

        Zudem wurde die Facebook-App (auf iOS) von Update zu Update langsamer. Mittlerweile dauert's bis zu zehn Sekunden bis die App überhaupt gestartet ist (iPhone 4s, iOS 7.1). Zudem ruckelt es und zum Nachrichten schreiben muss ich dann trotzdem wieder die App wechseln.

        Unfassbar, wie man so einen Rotz anbieten kann.

        Hm, ich habs mal wochenlang mit Handy per Tethering am PC betrieben. Wüsste aber nicht, dass das als WLAN zählt. Und wenn du es am PC betreibst ists ja dann eh wurscht

        Hast aber recht was die App angeht. Das Ding läuft immer mieser und mieser. Genau wie der Messenger
      • Von <--@ndré--> Software-Overclocker(in)
        Ganz toll, dass man es bei iOS und Android nicht komplett abschalten kann. Was ist, wenn ich gerade via Tethering im Netz bin? Für das Endgerät sieht das nach WLAN aus und verbrät dann trotzdem Datenvolumen ohne Ende.
        Zudem wurde die Facebook-App (auf iOS) von Update zu Update langsamer. Mittlerweile dauert's bis zu zehn Sekunden bis die App überhaupt gestartet ist (iPhone 4s, iOS 7.1). Zudem ruckelt es und zum Nachrichten schreiben muss ich dann trotzdem wieder die App wechseln.

        Unfassbar, wie man so einen Rotz anbieten kann.
      • Von .Moe PC-Selbstbauer(in)
        Danke PCGH!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1117635
Internet
Facebook Autoplay-Videos deaktivieren: So schalten Sie die automatische Videowiedergabe aus [Update]
Autoplay-Videos bei Facebook deaktivieren: Mit dem Redesign der Webseite und zahlreicher Funktionen führte Facebook Autoplay für Videos ein. Das bedeutet in der Praxis, dass Videos beim Drüberscrollen automatisch starten. Das kann zwar schon auf Desktop-PCs nerven, spätestens bei Mobilgeräten ist aber Schluss mit lustig, wenn die Videos für erhöhten Datenverbrauch sorgen und damit das Inklusivvolumen belasten. So schalten Sie die automatische Videowiedergabe aus.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/Tipps/Facebook-Autoplay-Video-deaktivieren-ausschalten-1117635/
20.05.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/Facebook_Autoplay_deaktivieren_So_schalten_Sie_die_automatische_Videowiedergabe_aus-pcgh_b2teaser_169.png
tipps