Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von MATRIX KILLER Kokü-Junkie (m/w)
        Am besten sollte man FB closen
        Falls es doch so kommen sollte, dann wird Krieg bei FB herrschen
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        Ich hoffe echt das dieser Gefällt mir nicht Button kommt. Habe davon auch am Wochenende gelesen und finde echt das es keine schlechte Idee ist.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Simita
        Aber gerade du als Moderator. Müsstest diese Funktion (Mit Begründung) zu schätzen Wissen.
        Wenn die Funktion eine zwingende Begründung voraussetzen würde hätte ich nichts dagegen. Aber wenn man eine Begründung hat kann man auch einen normalen Post schreiben.

        Wie gesagt meine Ablehnung gegen diese Funktion rührt schlichtweg aus Erfahrung. Vor den Zeiten von PCGHX anfang des Jahrtausends war ich in einem anderen großen Forum unterwegs das diese Funktion hatte - und es war furchtbar. Die Nachteile überwiegten in der Praxis die Vorteile um Längen.
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Flaim
        jeder dieser "traurigen" fälle wäre ein gewinn für die menschheit und ein fall den die natürliche auslese bereits vor tausenden von jahren hätte erwischen sollen
        Vorsichtig mit solchen Aussagen. Es gibt Menschen, die psychisch und emotional sehr labil sind und dadurch tatsächlich der "natürlichen Auslese", wie du es so dämlich bezeichnest, anheim fallen könnten. FB bietet nicht einzig und allein für den bildungsfernen Bodensatz der Gesellschaft die Möglichkeit zur (Selbst-)Bestätigung. Denn für die ist es harmlos. Die werden sich aufregen, flamen, ihre "Freundesliste" aufräumen und die Sache ist gegessen. Dann werden sie im Real Life darüber ablästern und nach ein paar Tagen ist Ruhe. Aber Extremfälle sind ein gänzlich anderes Kaliber. Also...vorsichtig mit solchen Aussagen.
      • Von Spyware Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Meiner Meinung nach sollte ein System mit "gefällt mir/ gefällt mir nicht" generell nicht als Bewertungsgrundlage gesehen werden, es sollte bloß eine Tendenz aufzeigen, ob die Mehrheit das Gepostete/ den Beitrag gut, oder eben schlecht findet. Trolle wird es immer geben, da fällt mir spontan eine Methode ein: In einem Menü anzeigen, wenn jemand eine gewisse frei einstellbare Menge an "gefällt mir nicht" überschritten hat...und dann einen Button zum direkten Blockieren oder Entfernen aus der Freundesliste...bzw. automatisch, wenn gewünscht. Warum, weil, wenn jemandem nichts an einem gefällt, braucht man diese Person normalerweise nicht in seiner Umgebung.
        Genau das ist der Punkt! In den letzten Jahren wird einem überall vermittelt, dass man nur noch gemocht wird, alles andere wird ausgeblendet. Leute sind schon so im System gefangen, dass sie "Likes" befriedigen Diese Leute müssen einfach wieder lernen, dass nicht alles nur gut gefunden wird....genauso wie im Real Life, wo man durchaus öfter "Dislikes" ohne Begründung erhält. Auch ein "Like" wird online meist ohne Begründung gegeben, aber darüber soll man sich freuen, über "Dislikes" darf man im Gegensatz dazu aber nicht diskutieren und sich aufregen. Halte ich für den falschen Ansatz. Mut zum "Dislike"
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1145714
Internet
Facebook: Zuckerberg über die Möglichkeit eines "Gefällt mir nicht"-Buttons
Auf einer Q&A-Veranstaltung hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg über die Möglichkeit eines "Gefällt mir nicht"-Buttons diskutiert. Intern würde man schon länger über den Button diskutieren, ein mögliches Abwerten bestimmter Beiträge würde die bisherige Einführung aber verhindern. Auf der Veranstaltung gab Zuckerberg noch weitere Details zu dem Unternehmen preis.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Zuckerberg-ueber-die-Moeglichkeit-eines-Gefaellt-mir-nicht-Buttons-1145714/
13.12.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/Facebook_Account_loeschen_oder_deaktivieren_b2teaser_169.JPG
news