Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von b0s PCGH-Community-Veteran(in)
        Fängt doch schon beim CDU-Hauskanal an.
        ARD, Arte, Phönix und co sind durchaus teilweise gut und unabhängig, allerdings selten zur Prime Time kritisch. Das kommt dann eher spätabends oder nach Mitternacht.
        Tagsüber lieber die Massen mit Soaps und pseudojournalistischen Talkshows zulullen...
      • Von klink PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von hfb
        Was mich ankotzt ist diese nix-zahlen-wollen-für anderer-Leute-Arbeit
        Mentalität.
        Gut, die Gema an sich und die Intransparenz mit der sie arbeitet ist wirklich
        übel, aber:
        Urheberrechtsschutz an sich ist gut.
        Ich mach selbst Musik. Bei der Vorstellung, jemand klaut meine Arbeit,
        entstellt sie, verwendet sie für seine Zwecke, alles ohne mich vorher wenigstens zu fragen, und Youtube verdient daran, da werd ich richtig wütend.
        (Andererseits würde ich dadurch evtl. berühmt und reich.
        In meinen Träumen krault mir Scarlett Johansson die Eier.
        Beides wird wohl nie passieren.)
        Und mit der GEZ ist es ähnlich, ich hasse den Verein zwar, weil ich zahlen muß, obwohl ich meinen Fernseher ausschließlich für DVDs und Sega Mega Drive&Co anwerfe. Aber die Grundsatzidee, kommerziell unabhängige
        Inhalte gegen allgemeine Gebühr zu bieten ist definitiv richtig und wichtig.
        Was die GEZ und das öffentlich-rechtliche dann aus diesem Auftrag in der Praxis machen, das ist das Problem...
        Die Nachrichten sind alles andere als Unabhängig.
      • Von david430
        Zitat von Freakless08
        Kommt drauf an.
        Wenn ich höre was zur Zeit auf bestimmten Sendern im Radio läuft...

        Da werden (gute) Sampels (und Texte) von irgendwelchen alten Lieder genommen und einfach zusammengewürfelt oder minimal bearbeitet. Nunja. Meiner Meinung hat das überhaupt nichts mehr mit "Musikmachen" zu tun.... Leider gefällt das jedoch vielen Leuten.

        Das kann jeder mit seinem Techno- / Dance-/ HipHop ejay oder irgendwelchem anderen Müll zusammenhauen.
        Wirklich was neues sucht man bei unserem Mainstreamradio vergebens.

        Der Rest sind irgendwelche Eintagsfliegen oder sind so oft in der Heavy Rotation das einem schlecht wird.
        stimme dir voll und ganz zu. ich habe den populären sendern schon den rücken gekehrt. dauernd blöde witze und schlechte berichterstattung und wenn mal songs kommen, dann die größten mainstreamsülzen. da gibts andere kleinere radiosender, die mehr können. leider ist da der empfang im auto teils sehr schlecht...

        ad topic: ich würde den titel eher in "Die Gema macht Google das Leben schwer" ändern. google hat sich mit so vielen gesellschaften schon geeinigt nur die gema ist so größenwahnsinnig und meint, noch mehr geld rausschlagen zu können... als würden die großen interpreten am hungertuch kratzen. wenn ich seh, was sich 50 pfennig für autos und häuser leisten kann, dann zweifle ich daran, dass die musikinterpreten abgezockt werden... naja ich für meinen teil benutz proxies
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von cyrilsneer
        Falsch.

        Kommt drauf an.
        Wenn ich höre was zur Zeit auf bestimmten Sendern im Radio läuft...

        Da werden (gute) Sampels (und Texte) von irgendwelchen alten Lieder genommen und einfach zusammengewürfelt oder minimal bearbeitet. Nunja. Meiner Meinung hat das überhaupt nichts mehr mit "Musikmachen" zu tun.... Leider gefällt das jedoch vielen Leuten.

        Das kann jeder mit seinem Techno- / Dance-/ HipHop ejay oder irgendwelchem anderen Müll zusammenhauen.
        Wirklich was neues sucht man bei unserem Mainstreamradio vergebens.


        Der Rest sind irgendwelche Eintagsfliegen oder sind so oft in der Heavy Rotation das einem schlecht wird.
      • Von ChrisCTDKS Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von cyrilsneer
        Falsch.
        doch das ist so

        kannst alles verändern und hinzufügen
        es braucht nur noch ne bescheuerte message und nen total bescheuerten freak wo man sich drüber lustig machen kann

        genau sowas war vor ein paar jahren gang und gebe...
        zurzeit können wir glücklich sein das es sehr stark auf den künstlerischen aspekt ankommt

        der raab kann dir davon ein lied singen denn er weiss ganz genau wann man mit welchen lied besonders gut ankommt
        das gespür beweisst er ja immer wieder
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
776488
Internet
Youtube vor Gericht
Die Gema möchte von Youtube Lizenzgebühren für urheberrechtlich geschützte Inhalte, die unter ihrer Verwaltung stehen. Youtube beteiligt allerdings die Künstler an den Werbeeinnahmen. Ein Konflikt braut sich zusammen, der nun vor Gericht zieht.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Youtube-vor-Gericht-776488/
01.10.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/Youtube.jpg
youtube
news