Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von PCGH_Thilo Graue Eminenz
        Zitat von Graf von Terahertz
        Ich Twitter nicht, habe kein FB Account und eure Main lese ich ja nicht wie ein Buch wo ich, schon Instinktiv von oben nach unten lese. Bei einem Artikel wie in der Zeitung, Bücher, Fernseherzeitschriften, ... lese ich seit Jahrzehnten von oben nach unten.

        Bin ich schon so ein alter Bock dass das nur mich stört Ich sehe es schon vor mir wie meine Kinder versuchen Bücher von Hinten nach vorn von unten nach oben zu lesen

        Auf auf unserer Main stehen neue Artikel oben, und nicht unten. Auch Updates in Artikel stehen oben und nicht unten. Das Grundprinzip ist also nicht wirklich sensationell oder neu.
      • Von vAro Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von ile
        Hey, mal im Ernst: Was war das denn für ein Witz? Hier ging es doch nur darum, den Apple-Kunden neue Angebote zu offerieren, wie man sich noch besser von Apple kontrollieren lassen kann (iCloud, keine DVDs mehr für MacOS, ...)
        Die haben das gleiche Mantra wie Steam: "Total Control"

        Unter welchem Verfolgungswahn leidest du denn?
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Carsten
        Nö, ist ein Live-Blog. Schonmal die Newsliste - nicht nur unsere - gesehen? Neue Sachen stehen oben. Twitter ebenso, Facebook auch. Lars hat darauf kein Patent.
        Ich Twitter nicht, habe kein FB Account und eure Main lese ich ja nicht wie ein Buch wo ich, schon Instinktiv von oben nach unten lese. Bei einem Artikel wie in der Zeitung, Bücher, Fernseherzeitschriften, ... lese ich seit Jahrzehnten von oben nach unten.

        Bin ich schon so ein alter Bock dass das nur mich stört Ich sehe es schon vor mir wie meine Kinder versuchen Bücher von Hinten nach vorn von unten nach oben zu lesen
      • Von ile BIOS-Overclocker(in)
        Hey, mal im Ernst: Was war das denn für ein Witz? Hier ging es doch nur darum, den Apple-Kunden neue Angebote zu offerieren, wie man sich noch besser von Apple kontrollieren lassen kann (iCloud, keine DVDs mehr für MacOS, ...)
        Die haben das gleiche Mantra wie Steam: "Total Control"
      • Von vAro Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von twack3r
        Nope, Kreditkarte ist Pflicht. Dadurch auch eine korrekte Adresse, also die, die als Rechnungsadresse der KK gültig ist.

        Ich habe eine Apple ID ohne Kreditkarte und es wird auch weiterhin auch ohne Kreditkarte funktionieren. Das iTunes Konto kann mit Hilfe der iTunes Karten und auch über Click&Buy neben der Option der Kreditkarte aufgestockt werden.

        Eine Apple ID ohne Kreditkarte zu erstellen geht idealerweise beim "Kauf" einer kostenlosen Applikation. Dort wird keine Kreditkarte vorausgesetzt.

        // edit:

        Auf Apple.com findet sich sogar auf den Supportseiten eine entsprechende Anleitung: http://support.apple.com/...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
827920
Internet
Worldwide Developers Conference
Heute um 19 Uhr starten wir pünktlich den LiveBLOG zum diesjährigen WWDC-Event von Apple. Dann wissen wir auch endlich, ob sich Apple an die Agenda hält und Mac OS X Lion sowie verschiedene iCloud-Dienste vorstellt oder ob es doch noch eine Überraschung in Form des iPhone 4S oder iPhone 5 geben wird.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Worldwide-Developers-Conference-827920/
06.06.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/iPhone-5-nano-4-Apple.jpg
apple,iphone 5,smartphone
news