Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gunny Hartman Gesperrt
        Ja so kanns gehn. Microsoft bietet 45 Milliarden, Yahoo ist das nicht genug. Yahoo Aktie fällt daraufhin, Yahoo nur noch 4 Milliarden wert. Microsoft will Yahoo nicht mehr.
        Ich würde jetzt Yahoo 6 Milliarden bieten, wenn ich Steve Ballmer wäre xD Das wäre zu köstlich. Yahoo hat sich selbst demontiert!
      • Von Zsinj BIOS-Overclocker(in)
        so schnell kann es gehen. MS wollte man nicht und mit Google klappt es nicht...
        Scheint als ob Yahoo da langsam zerrieben wird.
      • Von lllllll Komplett-PC-Käufer(in)
        Nun, da der Chef noch immer im Amt bleibt ist klar...

        Irgendwoher will man ja weiter kassieren

        Durch den Rücktritt hat er allerdings nichts mehr zu tun.

        Rücktritt + Geld = Himmel auf Erden (Ach wäre man doch nur Manager)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
667471
Internet
Weiterhin Probleme bei Yahoo
Yahoo kommt nicht zur Ruhe: Nachdem die Übernahme durch Microsoft geplatzt ist, tritt nun Mitgründer und CEO Jerry Yang des New-Economy-Vorreiters zurück.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Weiterhin-Probleme-bei-Yahoo-667471/
18.11.2008
yahoo
news