Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SchwarzerQuader Software-Overclocker(in)
        Zitat von sp01
        Zu den News, ist ja an für sich was gutes, zumindest was die Qualli der Vids angeht. allerdings ist das mit den neuen Handys (iPhone4 & Co) nicht unbedingt notwendig - mMn.


        Kommt halt immer darauf an, WIE gut es am Ende sein soll. Handycams sind halt immer noch recht einfache und (besonders bei schlechter Beleuchtung) schnell überforderte Geräte. Insbesondere die zusätzliche Datenreduzierung kann sich lohnen, wenn sie für Echtzeitkomprimierung im Handy z.B. zu aufwändig wäre. Dringender Bedarf ist wohl nicht vorhanden, aber in die Kategorie "nice to have" fällt es auf alle Fälle, auch bei zukünftigen Handys, denke ich.
      • Von sp01 Freizeitschrauber(in)
        Das ihr euch schon länger mit euren Google Acc auf Youtube anmelden könnt ist euch aber bewusst? Ich hab schon seit etlichen Monaten nur noch eine Adresse für beides.
        Zu den News, ist ja an für sich was gutes, zumindest was die Qualli der Vids angeht. allerdings ist das mit den neuen Handys (iPhone4 & Co) nicht unbedingt notwendig - mMn.
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Google hat echt zu viel Geld, man stelle sich mal den Server-Rechenaufwand (Kosten!) vor um ALLE Videos die da alleine neu täglich hochgeladen werden und dere Qualität so .... ~meh ist. xD
      • Von Liza PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Yao Ji
        Google hat auch schon fast überall seine Finger im Spiel, ich glaub es ist egal auf welche Seite man bereits geht überall ist ein google analytics script. Google weiß mehr über uns als wir meihnen und es kann nur schlimmer werden. Das mal nur nebenbei zum Thema Datenschutz.
        Das kann man auch blocken, nur mal so nebenbei

        Zitat von MG42
        Die Überschrift der News ist auf den ersten Blick vom Sinn her etwas verwirrend. Man denkt irgendjemand hat Googles Youtube aufgekauft, was eigentlich nicht sein kann, im ersten Moment dachte ich M$ hätte das getan

        Die Überschrift ist doch eindeutig, es steht doch ZUKAUF und nicht VERKAUF. Sollte daher ganz klar zu verstehen sein in meinen Augen.

        Ich hatte auch mal nen Youtube Account, aber seit dem ich den verknüpfen soll, Betonung auf soll, geh ich nur noch auf Youtube ohne Account, mir zu blöde...lass mir da ja nix von Google aufzwingen, Idioten DIE!!!

        Zum Topic, sag ich an und für sich klingt es gut. Doch Youtube ist nicht mehr das was es mal war. Viele pushen sich die Videos durch blöde Video Titel und machen sinnfreie Videos oder kopiere ewig lang rum. Da kann ich dann auch wieder den TV einschalten kommt nämlich genau so eine Grütze.
      • Von MG42 Software-Overclocker(in)
        Die Überschrift der News ist auf den ersten Blick vom Sinn her etwas verwirrend. Man denkt irgendjemand hat Googles Youtube aufgekauft, was eigentlich nicht sein kann, im ersten Moment dachte ich M$ hätte das getan
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816301
Internet
Video-Streaming
Der Google-Zukauf Green Parrot Pictures wird zukünftig Youtube-Videos automatisch verbessern. Details zur Übernahme sind noch nicht bekannt, als Einsatzgebiet wird aber die Postproduktion von qualitativ minderwertigen Videos genannt.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Video-Streaming-816301/
17.03.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/Green-Parrot-Pictures.JPG
google,youtube
news