Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        das monopol besteht auf dem OS nicht auf dem Browser.
        Das OS-Monopol wird ausgenutzt.
        Also kannst du deinen Text fast ganz streichen
      • Von nochnichtda Kabelverknoter(in)
        Ich nutze den IE seit ich zum ersten mal in meinem Leben ins Internet gegangen bin. Und eines habe ich seither festgestellt: Die meisten Internetseiten sind so erstellt, um auf dem IE richtig dargestellt zu werden. Wer macht hier also das "IE-Monopol"??? - die Webdesigner! Denn jeder der bekannten Browser ist ja schließlich kostenlos zum Download bereit, und könnte den Webdesignern als "Mindestanvorderung" dienen. Und warum soll ein Hersteller nicht eines seiner kostenlosen Produkte zu einem Bezahl-Produkt dazugeben. Vor allem da der IE ja jetzt auch nicht so den schlechten Ruf hat, wie der offensichtliche Datensammler von Google. Also ich verstehe einfach nicht, wie man bei einem kostenlosen Produkt von Monopol reden kann. Da könnte man doch gleich verlangen, dass vor der Installation von Windows gefragt werden muss, ob man nicht doch lieber z.B. Linux installieren will, obwohl man ja Geld für Windows ausgegeben hat. Ich finde die Nutzung des Begriffs "Monopol" bei kostenlosen Produkten jeglicher Art für totalen Blödsinn. Jeder kann doch selber entscheiden, ob er das kostenlose Produkt nutzt, oder eine andere kostenlose Variante verwendet. Die Google-Suche ist ja auch kostenlos, und von der Annahme ausgehend, dass die Google-Suche die meistgenutzte der Welt ist, ist ja auch dies ein Monopol. Man könnte ja auch Google vorschreiben, beim Klicken auf den Suchen-Button den Nutzer zu fragen, ob er nicht doch eine andere Suchmaschine verwenden möchte. Darüber sollte man echt mal nachdenken.
      • Von Bucklew Gesperrt
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        TCPM ist mitlerweile auf vielen Mainboards vorhanden und M$ kann beliebig kontrollieren, was zu einem kommenden Betriebssystem kompatibel ist - schließlich können sie Schnittstellen&Co beliebig ändern, siehe z.B. DirectSound3d.
        Es nützt M$ nur recht wenig, wenn auf einmal große Mengen Software inkompatibel werden - schließlich ist die Kompatibilität der Stützpfeiler des Monopols
        Deswegen gibts nur Kleinigkeiten, z.B.
        welcher Browser oder Mediaplayer automatisch aufgerufen wird, wenn ein Programm z.B. eine Online-Hilfe anzeigen oder irgendwas abspielen möchte...
        Oder welche Festplattenformate unterstützt werden (Festplatte >32GB so formatieren, das andere Systeme nativ drauf zugreifen können? Zum letzten mal mit ME möglich gewesen)...
        Oder welche Sicherheitsmaßnahmen vom entsprechenden Center anerkannt werden und bei welchen man rummeckert...
        Welche Webseiten vom verbreitesten Browser richtig dargestellt werden...
      • Von netheral Software-Overclocker(in)
        In den Punkten muss ich euch vollkommen zustimmen. Sorry für meinen kleinen Ausbruch am Anfang.

        Habe derzeit auch nichts mehr hinzuzufügen, außer, dass ich es schade finde, dass bei den Betriebssystemen keine Konkurrenz da ist und MS quasi bestimmen kann. Es war für mich ein Horror, als damals die Diskussion um TCPA / Paladium aufflammte. Danach habe ich jedoch nicht mitbekommen, wie es damit weiterging, da ich 2 Jahre eher wenig am PC gemacht habe. Wenn sowas käme, also ein System, bei dem MS vollkommen kontrollieren kann, was wo wie für ihr OS entwickelt wird und kompatibel ist, dann gute Nacht...

        Dann zieht bei mir sicherlich trotz den netten PC-Spielen eine Playstation und ein Linux-PC ein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
691361
Internet
Verbesserung nötig
Das vorgeschlagene Browser-Auswahlmenü in der Windows-7-Installation bevorteilt mehreren Kritikern zu Folge weiterhin den Internet Explorer.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Verbesserung-noetig-691361/
30.07.2009
windows 7,internet explorer
news