Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bardolf Kabelverknoter(in)
        Zitat von Zsinj
        Also die meisten bekommen auf dem Land nicht mehr als 2Mbit... und dann sind sie schon gut dran.
        Viele wären schon froh wenn sie micro DSL (~300?k) bekämen. Aber trotzdem müssen immer noch viele mit ISDN (64k oder boah 128k) auskommen.
        und andere sollen da mit 16, 50 oder gar 100Mbit durchs Net brausen?
        Und das ganze noch zum vergleichsweise billigtarif?

        Die Tcom und die anderen soll sich lieber mal um die Leute kümmern...
        Da gebe ich dir vollkommen recht! Ich hätte auch gern DSL, bekomme aber nix! Warum? Bei dünnerer Besiedlung ist das Geschäft nicht lukrativ genug, ich also als potenzieller Kunde unwichtig. Meine Maus bezahlt im Monat über 40,-Eu und es sickern nur ein bisschen über 300k bei ner 1000er Leitung durch. Nun gut es ist besser als nichts, aber bei dem Preis.
      • Von erwino Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ich muß froh sein dsl light hier auf dem dorf zu geniessen! 384 kbit/s downstream, 64 kbit/s upstream. wenns gut läuft. und in den städten wird immer mehr schnellere leitungen verbaut. Ist zum heulen !
        Ich wäre froh ich hätte normales dsl 1000.
      • Von grubsnek Software-Overclocker(in)
        Bei mir liegt auch Glasfaser. Ohne Kabel Deutschland hätte ich bis vor 1 Jahr noch mit ISDN surfen müssen und auch jetzt geht nur DSL2000.

        Wäre schon nicht schlecht, wenn bei mir VDSL ausgebaut wird. Aber ich kann auch weiterhin mit "nur" 26 Mbit leben
      • Von xxt Kabelverknoter(in)
        Zitat von Kartman17
        Ich häng am kabel Deutschland Netz da bei uns kein Telekom DSL zur verfügung steht. 2 Straßen weiter schon
        Ich werd mich jedoch bei Kabel beschweren müssen. Hab ne 10000er Leitung und es kommen nur 4000-6000 an. Ich vesteh sowieso nicht weshalb sich viele noch an die telekom klammern. Bei Kabel bekommt man bis zu 30000er DSL auf wunsch inkl telefon und digitalem fernsehen zum neidrigem Preis. Ich kenne immer mehr die wechseln.
        ey ich würd auch wechsln und ich werde auch aba vor ca 1.1/2 jahren hat doch die telekom neus angebot gemacht wegen schnelleren inet und so, viele kunden wurden so weitere 2 jahre vertraglich gebunden

        denke ma beantowrtet deine frage^^
      • Von freaky1978 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das wird dauern... und zu allererst die Ballungsräume...sprich Großstädte.Da immer nur geflickt wurde und teilweise über 50 Jahre alte Kabelbäume im Erdreich liegen mit zu geringen Querschnitt und das auch noch auf Endfernungen von 3,4 KM (spreche da aus leidvoller Erfahrung)wundert es mich persönlich nicht wenn am Ende nur "DSL 2000" ankommt. War lange Zeit einer der wenigen die in meiner Gegend auf DSL 6000 gekommen sind (bin nicht beim Rosa Riesen). Mittlerweile wurden dann die Kabelfernsehanlagen "modernisiert" hüstel, aber wenn es noch nicht mal möglich ist ein störungsfreies Digitalbild über diese ebenfalls "alten" Leitungen zu jagen dann sollte man sich fragen wie es dann mit dem Internet aussieht.Ein Kollege hat Inet + Telefon über Kabel tja also ist schon Lustig...waren mal am Telefonieren und ich hörte schon die ersten Anzeichen von baldigen Verbindungsabbruch...fragte Ihn : Sag mal surfst du gerade? Er "Ja und tippte was ein und drückte die Entertaste" grzzzzrzrzrzrr tüt tüt tüt tüt tüt tüt tüt......Die Technik die dahinter steht, ist noch lange nicht ausgereift und der Kundenservice ist um es mal nett auszudrücken "bescheiden".Ich finde wenn ein Anbieter für Störungsfälle/Ausfälle, nicht in der Lage ist eine kostenlose Hotline anzubieten dann ist das echt Arm.

        freaky1978
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
664013
Internet
Telekom: Ausbau des Glasfasernetzes in Zusammenarbeit mit Mitbewerbern
Nach den zahlreichen Negativ-Schlagzeilen über Sicherheitslecks und verschwundene Kundendaten, gibt es endlich mal wieder etwas Positives in Zusammenhang mit der Telekom zu berichten.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Telekom-Ausbau-des-Glasfasernetzes-in-Zusammenarbeit-mit-Mitbewerbern-664013/
18.10.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/00_081018151936.jpg
telekom
news