Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Keksdose12 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von "Scynd;5681579"
        Wir sollten nicht vergessen, dass wir Kinder nicht mehr zur Schule schicken sollten, da sie dort in den meisten Fällen ersten Kontakt mit Drogen bekommen. Die bösen Schulen!!!Was für eine Logik...
        Vor allem wenn man die letzten Jahre liest, dass die Digitalen Verkäufe so weit angestiegen sind, dass man wieder ordentliche Zahlen schreibt. Das mit den Kopierschutz Gängeleien kann ich nur bestätigen. Mein Lieblings Beispiel ist Ubisoft. Ich hatte mir Siedler 5 gekauft und konnte ständig an Wochenenden nicht spielen weil die Server zusammengeklappt sind.
        Das Spiel lief erst reibungslos als ich selbst etwas dagegen unternommen hatte...
        Wie denn ?
      • Von Scynd Freizeitschrauber(in)
        Wir sollten nicht vergessen, dass wir Kinder nicht mehr zur Schule schicken sollten, da sie dort in den meisten Fällen ersten Kontakt mit Drogen bekommen. Die bösen Schulen!!!Was für eine Logik...
        Vor allem wenn man die letzten Jahre liest, dass die Digitalen Verkäufe so weit angestiegen sind, dass man wieder ordentliche Zahlen schreibt. Das mit den Kopierschutz Gängeleien kann ich nur bestätigen. Mein Lieblings Beispiel ist Ubisoft. Ich hatte mir Siedler 5 gekauft und konnte ständig an Wochenenden nicht spielen weil die Server zusammengeklappt sind.
        Das Spiel lief erst reibungslos als ich selbst etwas dagegen unternommen hatte...
      • Von Ripcord Software-Overclocker(in)
        Wahrscheinlich wird man bald nur noch ein Bild mit einem Smily zu sehen bekommen wenn auf Google nach digitalen Medien gesucht wird, so ähnlich wie auf Youtube.

        Aber selbst wenn es so kommt, die Seiten sind bekannt und einen gibt es immer der das Zeug in Umlauf bringt.

        Die Softwareentwickler und Publisher sind an der Situation aber nicht ganz unschuldig, verbugte Games, Kopierschutz, teure DLC's die ein Spiel erst zu einer Vollversion machen...

        Wer giert verliert, war früher schon so und hat sich bis heute nicht geändert.
      • Von Torsley BIOS-Overclocker(in)
        mensch.... is ja was neues das wenn ich bei google einen titel eingebe und download dahinter schreibe mir die suchmaschine sehr entgegen kommt.
      • Von okeanos7 Software-Overclocker(in)
        Zitat von keinnick
        Ja, das ist der Punkt. Letzendlich sind das alles frei zugängliche Inhalte, sonst könnten Suchmaschinen sie nicht finden. Die Suchmaschinen machen das Ganze lediglich recherierbar. Aber das ist ja auch ihre Aufgabe.


        ja des ja des dumme.

        irgendwelche kiddies geben da ein "lied xxx kostenlos downloaden" und schon wars geschehen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1089789
Internet
Suchmaschinen sollen Internetpiraterie fördern
Wer mit Suchmaschinen nach einem Film sucht, soll viel zu oft auf Webseiten mit illegalen Inhalten landen. Zumindest will das eine Studie herausgefunden haben, die vom amerikanischen Lobbyverband Motion Picture Association of America (MPAA) in Auftrag gegeben wurde.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Suchmaschinen-sollen-Internetpiraterie-foerdern-1089789/
24.09.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/11/Google-Suchmaschine.jpg
filesharing
news