Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von LiL Fränkii PC-Selbstbauer(in)
        Hab mir Premium zu meinem t-mobile Vertrag geholt, da es sich anbot und unterwegs streamen (ohne Datenvolumen anzukratzen) für lau zu bekommen, da sag ich nicht nein.

        ...und meine Mutter musste mich erst zu diesem Schritt bewegen.
      • Von ryzen1 BIOS-Overclocker(in)
        Die Leute kapieren es einfach nicht, dass man für einen solchen Service zahlen muss. Entweder durch Werbung oder eben als Premiumkunde.

        Alles haben wollen, aber für nichts zahlen wollen

        Ich nutze Spotify ziemlich oft, daher ist es mir auch die 10€ im Monat wert
      • Von jamie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von plexus


        320 kbps ist dir zu wenig? In welcher Bitrate hast du deine Musik vorliegen? Oder immer direkt von CD/Vinyl?

        320 kbps gibt's nur für Premium-Kunden.
      • Von Zureh Freizeitschrauber(in)
        Ich bemerke die Werbung eh nicht mehr... Mit der Zeit blendet man die einfach aus

        Aber was erwarten die Leute denn ... Spotify ist einfach richtig gut, aber kostenlos. Ist doch klar, dass die Werbung schalten müssen.
      • Von plexus Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Schnitzelschale
        Wäre eine gar nicht mal so schlechte Alternative. Kurz den Sound runterdrehen, ein anderes Fenster öffnen und dann hat man eine Weile ruhe. Mich stört es schon, wenn zwischen zwei Songs von System of a Down plötzlich ein "Törööö!" aus den Boxen schallt und Werbung für ein Benjamin-Blümchen-Hörspiel kommt (haben die noch nie was von personalisierter Werbung gehört???).
        1. Sorry, aber wenn du keine Werbung willst, dann bezahle. Findest du das wirklich so unlogisch? Oder kauf die Musik. Du könntest es sogar irgendwo saugen aber selbst das ist wohl zu viel Aufwand.

        2. Wenn man Spotify runterdreht läuft die Werbung nicht weiter.

        Zitat von jamie
        Nutze Spotify eh nicht wirklich, weil die Qualli einfach nicht so dolle ist.
        Trotzdem ein guter Schritt.

        320 kbps ist dir zu wenig? In welcher Bitrate hast du deine Musik vorliegen? Oder immer direkt von CD/Vinyl?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1135400
Internet
Spotify reagiert auf Werbekritik mit neuer Videowerbung
Werbung ist meist nicht gerne gesehen und so hatte auch Spotify mit Kritik zu kämpfen, weil die Streams sehr häufig unterbrochen wurden. Dem will man nun mit einem neuen Werbeformat entgegenwirken. Wer sich einen Videoclip anschaut, soll 30 Minuten seine Ruhe haben.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Spotify-Werbekritik-neue-Videowerbung-1135400/
09.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/spotify-feed_b2teaser_169.jpg
news