Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gast3737
        Bin je selbst schon Jahrelang bei Myspace und kehre davon ab weil:
        Es wie hier schon oft erwähnt unüberschichtlich geworden ist. Die Funktion seine eigene Seite zu bauen ist einfach ein nettes Spielzeug(und die Grundlage von Myspace) aber es ist zu bunt und überladend.
        Desweiteren kommt hinzu das andere Portale für die schnelle Kommunikation besser geeignet sind. Bei Myspace ist es sehr kompliziert zu überblicken wer online ist und man muss extra das Profil aufrufen um Nachrichten zu schicken. Das macht z. B. Jappy oder eben auch Facebook so einfach.
        Wobei ich empfinde das Jappy besser ist als Facebook, es geht einfach schneller und man kann mit seinen Freunden sehr schnell Kommunizieren(Ticker, GB, Mail, Coms, Forum, Emo's und Flogs)..Eine Mail ist bei Jappy wie ein Chat, sobald verschickt ist sie schon beim Kumpel..Was bei Jappy noch gut ist, ist man sieht wer auf seinem Profil war, welcher der Freunde online ist und man kann gucken wie der andere zumindest theoretisch aussieht(Größe, Figur, haarfarbe, usw.) und kann daraus folgern ob das nun der alte Freund ist der mein Profil besucht hat, ok zur Partnerwahl eignet sich das auch...
      • Von ClareQuilty PC-Selbstbauer(in)
        Ich konnte es nie länger als ein paar Sekunden auf einer MySpace-Seite aushalten, weil alles so hoffnungslos unübersichtlich war. Ich würde denen also keine Tränen nachweinen.
      • Von Gelöscher Account 0002
        Ja, Myspace ist mittlerweile echt nicht mehr so gut wie früher!
        Viele Bands verlassen sogar Myspace. Für diese Bandprofile hab ich Myspace geschätzt.
        Wenn ich einen Myspace Link von einer Band aufrufe führt das teilweise zum einfrieren von FF.
        Echt schade...
      • Von Seabound Volt-Modder(in)
        MS is mittlerweile extrem unübersichtlich und benutzerunfreundlich geworden. Früher war das mal fun. Heute wandern meine freunde scharenweiße ab. Ich würd meinen account auch gerne löschen. Wenn ich nur die entsprechende option in den menüs finden könnte...
      • Von sethdiabolos BIOS-Overclocker(in)
        Und in ein paar Jahren geht es Facebook auch so. Das einzigste Unternehmen, was ich glaube, das im Internet auf Dauer weiterbestehen wird und immer weiter wächst ist, wer hätte es gedacht, ist "GOOGLE".....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
807093
Internet
Social Networks
Es war bereits abzusehen und nun kommt die offizielle Bestätigung: Myspace hat das Rennen der großen Social Networks verloren. Während Facebook mehr Raum sucht, muss Myspace 500 Mitarbeiter entlassen.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Social-Networks-807093/
12.01.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/10/NEW-MYSPACE-LOGO-PICTURES.jpg
facebook
news