Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Berserkervmax Software-Overclocker(in)
        Du brachst keinen Account.
        Es gibt einschlägige Rehoster wo du für 10€ etwa 6 Wochen laden kannst und zwar bei fast allen Hostern ohne Einschränkung.
        Einfach mit Pay Safe bezahlen , so brauchst du keine persönlichendaten preisgeben und bleibst weitgehend anonym.

        Weil es ist wohl klar woführ man das macht ! Ganz klar nicht für persönliche Bilder und Daten !
      • Von Timsu BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von cuthbert


        Wenn man 4 oder 5 Accounts bezahlen müsste im Monat (also 40/50€, da wär ich zumindest mit meinem Konsumverhalten (keine Vollpreistitel + max 1 Film/Monat) auf legalem Weg schon einiges günstiger unterwegs.
        Ich bin mir ziemlich sicher, dass es auch Anbieter gibt, wo da alles bekommst ohne für eine Premiumflatrate zu zahlen.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        3 Vollpreistitel in einem Monat wie in deinem Beispiel oben sind aber schon ein recht unrealistisches Verhalten. Da würde man doch auch erst das nächste kaufen, wenn man das vorherige durchgespielt hat. Und im Falle von Skyrim kann das auch schon mal etwas dauern, wie du sagst. Ich kann mich nicht erinnern mal mehr als 1 Spiel im Monat durchgezockt zu haben, außer früher mal in den Ferien vllt. Und die alternativen WoW-Server.. Davon fangen wir am besten gar nicht erst an^^

        Zitat von Toffelwurst
        Ich kann dir aber versichern, dass man maximal 1 Tag warten muss wenn wirklich mal etwas nicht verfügbar ist und sich 95%+ auf einen Hoster beschränkt, beim Rest wartet man eben ein paar Tage und es ist auf allen gängigen Hostern verfügbar.
        Das mag vllt bei neuen Uploads so sein, aber gerade bei heiß begehrten Downloads, werden die Links sicher nicht lange online sein, oder etwa doch?

        Dass bei den meisten aktuellen Spielen keine Demos vorhanden sind, das ist schon ärgerlich, aber z.B. für das genannte Risen 2 gibt es eine, womit sich ein "Probe-Download" nicht rechtfertigen lassen würde. Und auch wenn es nicht die beste Qualität ist, so kann man auch über OnLive/Gaikai oder diverse Gameplay Videos durchaus auch schon einen Eindruck von einem Spiel auch ohne Demo (oder illegalen DL) erhalten.

        Aber egal das ist ja alles weit vom Topic. Eine weitere Fragmentierung der Hoster würde meiner Meinung nach sicher immer noch den ein oder anderen Downloader abhalten. Wenn man 4 oder 5 Accounts bezahlen müsste im Monat (also 40/50€, da wär ich zumindest mit meinem Konsumverhalten (keine Vollpreistitel + max 1 Film/Monat) auf legalem Weg schon einiges günstiger unterwegs.
      • Von Toffelwurst Freizeitschrauber(in)
        Zitat von cuthbert
        Es ist schön dass du so viele Seiten kennst, wo du so viel Geld sparen kannst

        Aber wer braucht denn bitte so viele neue Spiele im Monat? Wer zockt das denn? Ich geh doch auch nicht zum Saturn und kauf mir jedes erscheinende Spiel, selbst wenn ich das Geld hätte, würd ichs nicht tun. Durch bekommt man das außer als Arbeitsloser doch nicht. Mal davon abgesehen muss man ja auch nicht immer das neuste zocken. Wer warten kann, zockt auch günstig. Und bei Multiplayer-Games kommst du mit RS und Co wohl auch nicht weit.
        Ich habe bewusst nur ein neues Game als Beispiel genommen, Skyrim ist nun auch schon fast ein Jahr alt und am Preis hat sich nichts geändert. Von Multiplayergames hab ich bewusst nicht gesprochen, da das der einzige Punkt ist in dem ich dir Recht geben muss, wobei es dort auch schon alternativen gibt, wie z.B private WoW Server. Zum Thema Zeit zum Zocken, ich kann dir versichern, dass ich nicht arbeitslos bin sondern ich gehe schön brav Arbeiten für mein Geld . Ich brauch auch teilweise ewig bis ich ein Spiel durchhabe. Spiele wie Skyrim werde ich z.B niemals durchspielen, aber es macht trotzdem Spass (der Weg ist das Ziel). Ich für meinen Teil kaufe mir Spiele die mich wirklich interessieren und auch überzeugen, ich habe jedoch keine Lust für ein Spiel welches mir evtl gefallen könnte 50€+ hinzulegen, um dann nach 2-3h Spielzeit festzustellen, dass es mich doch nicht überzeugt. Genau das Gleiche gilt für Filme. Es gibt so viele die ich mir gern anschauen möchte, wo mich der Trailer reizt und der Film absoluter Käse ist. Ich würde mich zu Tode ärgern wenn ich diese Filme zum Vollpreis im Regal stehen hätte.

        Zitat von cuthbert

        Und Filme mal ehrlich bei dem Hollywood-Schrott, der kommt, da lohnt sich doch noch nicht mal der Download, selbst wenn es keine miesen Camrips wären. Ich wüsste im Schnitt nicht mal einen aktuellen Film pro Monat, der sich lohnt, gesehen zu werden (Für dieses Jahr komme ich bisher gerad mal auf 3 oder 4 Filme). Und da kann ich dann auch mal ins Kino gehen für.
        Gut, dass ist wieder deine Sache, da will ich dir auch nicht reinreden. Mir sagen dann schon mehr Filme zu, vielleicht bin ich auch einfach zu leicht zu begeistern

        Zitat von cuthbert

        Ich weiß ich bin nicht der Durchschnitt. Sicher brauchen einige ihre 4000 Filme und Spiele pro Monat, aber ich seh da einfach keinen Sinn drin.
        Die Zahl 4000 sollten wir auch ganz schnell vergessen, die war "dezent" übertrieben (aber nicht von mir ).

        Zitat von cuthbert

        Und was machst du ? Beweis mir doch bitte das Gegenteil, dass da auf deinen Seiten wirklich alles immer auch online ist, egal was man sucht und im Idealfall von maximal einem, zwei oder drei Hostern. Auch ich sehe bei deinen unbelegten Behauptungen keinen Grund für eine weitere Diskussion^^
        Hier im Forum erbringe ich dir den Beweis bestimmt nicht. Ich kann dir aber versichern, dass man maximal 1 Tag warten muss wenn wirklich mal etwas nicht verfügbar ist und sich 95%+ auf einen Hoster beschränkt, beim Rest wartet man eben ein paar Tage und es ist auf allen gängigen Hostern verfügbar.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Es ist schön dass du so viele Seiten kennst, wo du so viel Geld sparen kannst

        Aber wer braucht denn bitte so viele neue Spiele im Monat? Wer zockt das denn? Ich geh doch auch nicht zum Saturn und kauf mir jedes erscheinende Spiel, selbst wenn ich das Geld hätte, würd ichs nicht tun. Durch bekommt man das außer als Arbeitsloser doch nicht. Mal davon abgesehen muss man ja auch nicht immer das neuste zocken. Wer warten kann, zockt auch günstig. Und bei Multiplayer-Games kommst du mit RS und Co wohl auch nicht weit.

        Und Filme mal ehrlich bei dem Hollywood-Schrott, der kommt, da lohnt sich doch noch nicht mal der Download, selbst wenn es keine miesen Camrips wären. Ich wüsste im Schnitt nicht mal einen aktuellen Film pro Monat, der sich lohnt, gesehen zu werden (Für dieses Jahr komme ich bisher gerad mal auf 3 oder 4 Filme). Und da kann ich dann auch mal ins Kino gehen für.

        Ich weiß ich bin nicht der Durchschnitt. Sicher brauchen einige ihre 4000 Filme und Spiele pro Monat, aber ich seh da einfach keinen Sinn drin.

        Zitat
        Sry, Cuthbert es macht an dieser Stelle überhaupt keinen Sinn mehr mit dir weiter zu diskutieren , da du nur Vermutungen anstellst und du, mit Verlaub, wirklich 0 Ahnung von der Szene hast.
        Und was machst du ? Beweis mir doch bitte das Gegenteil, dass da auf deinen Seiten wirklich alles immer auch online ist, egal was man sucht und im Idealfall von maximal einem, zwei oder drei Hostern. Auch ich sehe bei deinen unbelegten Behauptungen keinen Grund für eine weitere Diskussion^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1019256
Internet
Rapidshare: Filehoster sieht Link-Seiten als wahre Copyright-Verletzer
Rapidshare ist ein sehr bekannter Filehoster, der seit jeher unter Generalverdacht in Sachen Copyright-Verstößen steht. In einem Brief an die US-Regierung hat man sich jetzt erneut von Link-Seiten distanziert, die speziell für den Download von Copyright-geschützten Inhalten geschaffen wurden.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/RapidShare-Filehoster-Link-Seiten-1019256/
21.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/XInternet-Telefon5.JPG
rapidshare
news