Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von beercarrier
        paypal ist die einzige bank die ich kenne die dermaßen kapital zurückhält, es wäre sinnvoll sie dafür zinsen zahlen zu lassen. diese unternehmensstruktur ist die einzige die legal fremdkapital sammeln und anlegen kann bei agb´s deren wert bei 0 ist. wenn es doch wenigstens einen einzigen großaktionär gäbe der zinsen wollen würde.
        Das stimmt. Allerdings sind die "normalen" Banken auch nicht besser die sich für eine Überweisung auch gerne mal 1-3 Tage Zeit lassen. Als ob sowas heute nicht in Sekundenschnelle möglich wäre (innerhalb des selben Unternehmes gehts ja auch sofort). Nein, da wird lieber noch mindestens einen Tag mit der Kohle gespielt.
      • Von tolga9009 Freizeitschrauber(in)
        Zitat
        Paypal ist keine Bank. Die spielen nur Bank mit Spielgeld.
        Zitat
        PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. wird EU-weit als Bank geführt. Aufsichtsbehörde ist die luxemburgische Bankenaufsicht CSSF (Commission de Surveillance du Secteur Financier).
        (https://www.paypal.com/de...).
        PayPal ist eine Bank. Aber die haben meiner Meinung nach nichts zu melden. Es ist ihre Aufgabe, Geld von A nach B zu bringen und nicht irgendwelche Finanz-Roadmaps oä. einzufordern. Wenn Crowdfunding per Überweisung ablaufen würde, gäbe es solche Probleme nicht (dann gäbe es allerdings das Problem, dass eine Überweisung aufwändiger ist, als bei PayPal mal eben schnell Geld zu senden). Eine seriöse Bank fragt nicht, wofür oder warum oder warum so viel; sondern macht es einfach (außer es gibt den Verdacht eines Missbrauchs; dann wird per Telefon oder per Post durchgefragt und das OK gegeben). Wenn ich mit meiner Einwilligung Geld an ein Crowd-Funding Projekt sende, dann ist es mein Risiko. Wenn ich Aktien kaufe, hält die Bank das Geld auch nicht zurück, weil es die Chance gäbe, dass da was schief laufen könnte. Da muss sich schnell was ändern (entweder bei PayPal oder bei der Geschwindigkeit von Überweisungen).
      • Von Metalic Software-Overclocker(in)
        Paypal ist keine Bank. Die spielen nur Bank mit Spielgeld.
        Bei diesem Geldwäscheverein habe ich mich schon vor langer Zeit abgemeldet. Geht auch wunderbar ohne. Nie wieder Paypal.
        Man suche nur einmal bei Google nach: Paypal+Problem. Oder Youtube...
      • Von beercarrier Software-Overclocker(in)
        paypal ist die einzige bank die ich kenne die dermaßen kapital zurückhält, es wäre sinnvoll sie dafür zinsen zahlen zu lassen. diese unternehmensstruktur ist die einzige die legal fremdkapital sammeln und anlegen kann bei agb´s deren wert bei 0 ist. wenn es doch wenigstens einen einzigen großaktionär gäbe der zinsen wollen würde.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Sicherlich sollten die wie zb Banken auch bei begründeten Verdacht eingreifen, aber nicht Kraft eigener Arroganz. Zu 99% wissen die Geldgeber ja worauf die sich einlassen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1088668
Internet
Zahlungssperre: Paypal will besser mit Crowdfuning-Plattformen zusammenarbeiten
Paypal hat nun angekündigt, dass man mit Crowdfunding-Plattformen enger zusammenarbeiten will, nachdem sich in der Vergangenheit Zahlungssperren häuften. Paypal hielt die Gelder zurück, um sich und die Finanziers der Projekte zu schützen. Das ehrenhafte Ansinnen sorgte aber für reichlich Diskussion. Nun soll ein sicherer Rahmen mit den Plattformbetreibern ausgearbeitet werden.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Paypal-will-besser-mit-Crowdfuning-Plattformen-zusammenarbeiten-1088668/
17.09.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/09/paypal_logo.jpg
paypal
news