Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von US_Raph14 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        jaja mark zuckerberg der kann schon was. den bremst wahrscheinlich keine sperre^^
      • Von danysahne333 PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von aBsolute-h3ike
        Wenn ich das richtig verstanden habe, sollte es wohl in Googleanwendungen eher so eine Funktion wie "Importiere alle meine Facebook-Kontakte" geben, wo die Nutzer nach Angabe ihrer Logindaten dann auch in anderen Anwendungen Zugriff auf die Facebook Daten haben.
        So Ähnlich funktionierts ja auch anders herum, wenn ich das richtig verstanden habe.

        Im Artikel wars aber irgendwie so ausgedrückt, als wenn Facebook die Google-Kontakte einfach so ohne nachzufragen klauen würde, und Google dafür als "Bezahlung" Facebook-Kontakte haben will! Das kann ich mir aber beim Besten Willen nicht vorstellen!

        Ich habs so verstanden, das Google es nicht akzeptiert das Nutzer bei Facebook Kontakte importieren, aber nicht exportieren dürfen! Die ist die angesprochene Sackgasse!
      • Von VVeisserRabe Software-Overclocker(in)
        Zitat
        . Die Begründung: Datenschutz

        Lol - witz des tages
      • Von cann0nf0dder Software-Overclocker(in)
        ich würd an googles stelle einfach mal nen paar tage darauf verzichten facebook seiten zu indizieren, wenn dann die zugriffe auf facebook wegbrechen weil die ganzen komischen tweetdrecksdinger nicht mehr gefunden werden ist das geschrei natürlich umso grösser
      • Von aBsolute-h3ike Kabelverknoter(in)
        Zitat von elakeduck
        na wenn ich das ganze jetzt richtig verstanden hab dann heult google weil es nur ein einseitiges geschäft für facebook is. soll heißen: facebook bekommt die gespeicherten e-mail adressen aus dem adressbuch von google, aber google bekommt im gegenzug keine geheimen benutzerinfo´s von facebook. im prinzip will google halt dann einfach auch bloss irgendwelche daten von facebook haben, mit denen die arbeiten/die verwerten/mit geld machen können.
        that´s it, oda?
        Wenn ich das richtig verstanden habe, sollte es wohl in Googleanwendungen eher so eine Funktion wie "Importiere alle meine Facebook-Kontakte" geben, wo die Nutzer nach Angabe ihrer Logindaten dann auch in anderen Anwendungen Zugriff auf die Facebook Daten haben.
        So Ähnlich funktionierts ja auch anders herum, wenn ich das richtig verstanden habe.

        Im Artikel wars aber irgendwie so ausgedrückt, als wenn Facebook die Google-Kontakte einfach so ohne nachzufragen klauen würde, und Google dafür als "Bezahlung" Facebook-Kontakte haben will! Das kann ich mir aber beim Besten Willen nicht vorstellen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
798175
Internet
Nutzerdaten-Streit
Gleiches Recht für alle, auf dieser Basis schließt Google jetzt eine Schnittstelle zum Austausch von Nutzerdaten, Facebook-Nutzer können so nicht mehr automatisch auf Google-Kontakte zugreifen. Statt die Daten zu öffnen, nutzt Facebook aber weiterhin eine Lücke im System.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Nutzerdaten-Streit-798175/
11.11.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/Facebook.JPG
google,facebook
news