Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Nasenbaer Freizeitschrauber(in)
        Zitat von RedBrain
        Meine DSL-Modem Fritz!Box SL und ein Router können nur IPv4. Ist es auch ein Pflicht, auf IPv6 umzurüsten?
        So schnell wird nicht IPv4 abgeschaltet. Selbst, wenn dann IPv6 mal dauerhaft läuft und die Provider einem auch eine IPv6-IP-Adresse zuteilen.

        Gäbe ja auch keinen Grund zur sofortigen Abschaltung. Der einzige Nachteil bei der weiteren Verwendung von IPv4 wäre, dass man möglicherweise einige neue Server nicht mehr erreicht, da für diese keine IPv4-Adresse mehr übrig war.
        Glaube, der Umstieg wird sich wohl noch einige Jahre hinziehen. Von IPv6 sprach man schon vor vielen Jahren aber bisher läufts ja immer noch nicht - es fängt gerade erst einmal an.
      • Von Gordon-1979 Volt-Modder(in)
        @RedBrain hmm gute Frage.
        Mein DLink DIR-635 kann es nicht IPv6 und noch nicht mal 2 Jahre alt.
        Wenn dann kann das zum tatsächlichen Chaos führen wenn die Router Hersteller nichts updaten.
        Und neuen kaufen, wäre eine Frechheit. Telekom freut sich jetzt schon, da werden die teile hauptsächlich vermietet.
      • Von tolga9009 Freizeitschrauber(in)
        Zitat
        Meine DSL-Modem Fritz!Box SL und ein Router können nur IPv4. Ist es auch ein Pflicht, auf IPv6 umzurüsten? http://extreme.pcgameshar...%20confused.gif
        Kurz und knackig: ja!

        Allerdings könnte es sein, dass dein Router eine 3rd Party Firmware à la OpenWRT, DD-WRT, Tomato etc. unterstützt. Und die können IPv6!
      • Von RedBrain Freizeitschrauber(in)
        Meine DSL-Modem Fritz!Box SL und ein Router können nur IPv4. Ist es auch ein Pflicht, auf IPv6 umzurüsten?
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Einige Webseiten gibt es schon mit beidem IPv4 und IPv6. Vorallem Professionellere Seiten sind schon im "Dualbetrieb".
        Solange aber noch die Hersteller von Router und die Leute mit alten Betriebssystemen hier sind wird sich das wohl noch ein weilchen verzögern ich hoffe aber das eine Zwangsumstellung bald kommt und IP4 komplett deaktiviert wird - schließtlich wird darauf schon seit mehreren Jahren hingewiesen, aber anscheinend warten einige lieber ab bis es anfängt zu crashen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
810391
Internet
Neues Adresssystem für Webseiten
Die Experten sind sich einig, dieses Jahr werden die verfügbaren IP-Internetadressen von IPv4 nicht mehr ausreichend für die steigende Zahl der Webseiten sein. Die Lösung: Das IPv6-Protokoll mit einem größeren Adressbereich. Doch die Umstellung könnte für Probleme bei Routern mit veralteter Firmware sorgen.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Neues-Adresssystem-fuer-Webseiten-810391/
04.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/Internet-Telefon1.JPG
internet
news