Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Ich kaufe solange es noch möglich ist alles auf einem festen Datenträger, dann kann ich meine Spiele immer spielen wann ICH es will.
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von mc.bench
        Moin,

        das würde ich so nicht stehen lassen. Habe mir F.E.A.R. 2: Project Origin

        gekauft und muss sagen: ich hätte lieber die gecrackte Version. Das Spiel ist ab 18 und trotzdem beschnitten. Wenn man die Gegner weg haut, kommt kein Blut. Das zerstört die Atmo gewaltig, ist schliesslich ein Horror Shocker.

        Ich werde auf alle Fälle Spiele meiden, welche für Erwachsene sind und die so beschnitten sind. Das war das letzte mal.

        Ach ja, ich kaufe meine Spiele alle im Original.

        Gruß

        mcbench
        Wie wäre es mit Import-Versionen ?! Sind uncut und billiger, neustes Beispiel: Meine Version von L4D2 hat mich inklusive Lieferung ganze 33€ gekostet umgerechnet, bei Amazon.co.uk.
      • Von mc.bench Kabelverknoter(in)
        Zitat von Ob4ru|3r

        Unverändert hoch wohl, aber da muss man drüber stehen. Wer die Arbeit der Entwickler schätzt und kein gänzliches verdorbenes Gewissen hat der bezahlt für die Inhalte auch, ganz einfach. Wer permanent nur leecht, egal wie niedrig die Preise teils inzwischen sind, der ist halt ein A*schloch durch und durch und gut ist, so ein großes Getuhe um Saugkiddies würde ich auch gar nicht mehr machen. ^^

        Moin,

        das würde ich so nicht stehen lassen. Habe mir F.E.A.R. 2: Project Origin

        gekauft und muss sagen: ich hätte lieber die gecrackte Version. Das Spiel ist ab 18 und trotzdem beschnitten. Wenn man die Gegner weg haut, kommt kein Blut. Das zerstört die Atmo gewaltig, ist schliesslich ein Horror Shocker.

        Ich werde auf alle Fälle Spiele meiden, welche für Erwachsene sind und die so beschnitten sind. Das war das letzte mal.

        Ach ja, ich kaufe meine Spiele alle im Original.

        Gruß

        mcbench
      • Von Lelwani Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Genghis99
        Über illegale Downloads auf den Geschmack gekommen. Downloaden ist einfach, manchmal Preisgünstig - und inzwischen stimmt auch das Angebot.
        Warum also, die Unannehmlichkeiten einer Tauschbörse in Kauf nehmen, wenn's bei z.B. iTunes oder Gamesload viel bequemer geht.
        dazu muss mann nix sagen hast dich grade selbst disqualifiziert
      • Von rebel4life BIOS-Overclocker(in)
        Bei Spielen wie Mirros Edge für 3,74€ ist illegal runterladen sowieso schon fast teurer.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
700446
Internet
Neuer Rekord aufgestellt
In Deutschland steigt der Konsum von Bezahlinhalten, die über das Internet bezogen werden weiterhin stark an. Im Jahr 2009 wächst der Markt der kostenpflichtigen Downloads bereits auf 250 Millionen Euro.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Neuer-Rekord-aufgestellt-700446/
30.11.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/11/Bitkom-Studie-Bezahl-Inhalte-Downloads-2009.jpg
bitkom,downloads
news