Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Mast3rmind Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von socio
        davon kommt KEINER ins gefängnis. sie werden deals mit geheimdiensten, regierungen und ähnlichem abschließen und arbeiten dann offiziell mit neuer identität als "it-sicherheitsexperten"...
        das war, wenn überhaupt, vor 20 jahren vielleicht mal so! heutzutage gibt es weitaus bessere hacker/programmierer/wasauchimmer die man ganz leicht ab/anwerben kann. egal ob das nun an schulen, unis, freier markwirtschaft oder auf wegen die man als otto-normal gar nicht mitbekommt geschieht, auf die 5 beschuldigten wartet kein traumjob, nur ärger und davon reichlich! da wird auch die geschädigte lobby für sorgen.

        Zitat von hotfirefox
        DU hast das schlimmste von allen vergessen, IPRED!
        und INDECT schlimm das ganze!
      • Von hotfirefox Software-Overclocker(in)
        Zitat von Freakless08
        Gibt es doch schon/bzw. in Planung
        Vorratsdatenspeicherung, ACTA, SOPA, Handydaten Überwachung, Cloud Dienste (auf ausländischen Servern z.B. USA), usw.
        DU hast das schlimmste von allen vergessen, IPRED!
      • Von The_Rock Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
        Zitat von socio

        zur erklärung dieses satzes: eine gruppe hacker kann großen schaden anrichten, hat aber ihre mitglieder auf eine gewisse art unter kontrolle. sie folgen einem codex! ein hacker ohne regeln und grenzen ... denkt weiter.


        aha... und gruppen ohne codex/grenzen kanns nicht geben, weil...?
      • Von Zsinj BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von socio
        die "abschreckende" wirkung dieser news ist ein schuss in den offen, weil sie jugendliche fanboys dieser hackergruppen zu allerlei unsinn "inspiriert".
        Ja, beispielsweise stupide DOS Attacken. Mal sehen wie lange es dauert bis da einer zumindest mal abgemahnt wird.

        Zitat
        zur erklärung dieses satzes: eine gruppe hacker kann großen schaden anrichten, hat aber ihre mitglieder auf eine gewisse art unter kontrolle. sie folgen einem codex! ein hacker ohne regeln und grenzen ... denkt weiter.
        na klar...
      • Von socio PC-Selbstbauer(in)
        hacker-gruppen sind weit aus weniger gefährlich als einzelne personen. sie haben nun 5 hacker gefasst... davon kommt KEINER ins gefängnis. sie werden deals mit geheimdiensten, regierungen und ähnlichem abschließen und arbeiten dann offiziell mit neuer identität als "it-sicherheitsexperten"... die "abschreckende" wirkung dieser news ist ein schuss in den offen, weil sie jugendliche fanboys dieser hackergruppen zu allerlei unsinn "inspiriert". falls das FBI der meinung ist einer hydra ein kopf abzuschlagen und damit gesiegt zu haben... träumt weiter!

        Zitat von socio
        hacker-gruppen sind weit aus weniger gefährlich als einzelne personen...


        zur erklärung dieses satzes: eine gruppe hacker kann großen schaden anrichten, hat aber ihre mitglieder auf eine gewisse art unter kontrolle. sie folgen einem codex! ein hacker ohne regeln und grenzen ... denkt weiter.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
871566
Internet
Nach Verhaftung kooperierte „Sabu“
Gestern Morgen sollen US-amerikanische Bundesbeamte des FBI einen bedeutenden Schlag gegen die Hacker-Gruppe Lulzsec durchgeführt haben. Fünf hochrangige Mitglieder sollen verhaftet worden sein. Ermöglicht wurde die Aktion durch die Mitarbeit des Lulzsec-Chefs Xavier Monsegur, auch bekannt als "Sabu".
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Nach-Verhaftung-kooperierte-Sabu-871566/
07.03.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/LulzSec.JPG
hacker,anonymous
news