Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Perry Software-Overclocker(in)
        Danke das du mich als so doof hin stellst. Das hier ist zwar ein Computerforum, daher sollte der Anteil an cleveren Nerds sehr viel höher sein sollte als in der restlichen Gesellschaft, aber ich habe einen IQ von 130 +- ein paar Punkte (abhängig ein wenig vom Test) weshalb die Chancen nicht schlecht stehen das ich formal gesehen intelligenter bin als du, aber danke nochmal.

        Wenn du auf den Film Loose Change anspielst, der versuchte darzulegen das 9/11 ein "Inside Job" war, dann muss ich dich leider enttäuschen viele Annahmen dieses Filmes und seiner "Experten" sind schlicht falsch oder direkt durch Photo und Video Dokumente widerlegt worden (keine Trümmer am Pentagon, kein Wrack in Virginia etc.)

        Hätten die US Geheimdienste bei besserer Cooperation eventuell die Anschläge Teilweise oder gar komplett verhindern können? Durchaus möglich, haben die USA wissentlich Tausende ihrer (teilweise extrem Reicher) Mitbürger in den Tod geschickt, nicht auszuschließen, aber höchst unwahrscheinlich.

        Das es nach 9/11 nur bedingt um die Ergreifung der Hintermänner ging, sondern zu allererst Wirtschaftsinteressen kamen, streite ich nicht ab, da stimme ich sogar zu, aber ich bleibe bei meiner Haltung 9/11 war ein Terroranschlag, ebenso wie die Anschläge in London und Madrid in den Jahren danach.

        Achja und nochmal danke für die Blumen.
      • Von schlumpi13 Freizeitschrauber(in)
        leute leute ich wollte nur meine meinung kundtun und keinen streit vom zaum brechen .... sry

        9/11 im japanischen Parlament 2008 - YouTube
      • Von Murdoch Software-Overclocker(in)
        Zitat von Lelwani
        Du glaubst wahrscheinlich auch das was du da schreibst oder?...

        Sry aber wie kann man bitte so naiv sein und ernsthaft meinen das das ein terror anschlag war, du glaubst auch alles was man dir erzählt oder ? wenn die dir sagen der mond is grün iser das für dich wahrscheinlich auch...

        oh mein gott , das die usa und nich nur die lügen is ja wohl schon mehr als einmal rausgekommen...

        Und du hast aber dafür voll die Ahnung. Sitzt quasi an der Quelle ja.

        Für mich sind alles Theorien bis beweise vorliegen. Rest ist wie immer phrasendrechen im Internet.
      • Von Lelwani Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Perry
        9/11 war sehr wohl ein Terroranschlag.
        Das wofür man im Nahenosten kämpfen kann und auch sollte, ist der Schutz der Minderheiten und die Rechte der Frauen.

        Eine Kultur die dem Opfer die Schuld gibt, muss bekämpft werden, egal ob man sich hinter einer Religion versteckt oder nicht.

        Ob das ideale Mittel dafür die Ausspionierung des gesamten Planeten ist bezweifle ich, dafür sehe ich andere, vor allem wirtschaftliche, Motive


        Du glaubst wahrscheinlich auch das was du da schreibst oder?...

        Sry aber wie kann man bitte so naiv sein und ernsthaft meinen das das ein terror anschlag war, du glaubst auch alles was man dir erzählt oder ? wenn die dir sagen der mond is grün iser das für dich wahrscheinlich auch...

        oh mein gott , das die usa und nich nur die lügen is ja wohl schon mehr als einmal rausgekommen...
      • Von Perry Software-Overclocker(in)
        9/11 war sehr wohl ein Terroranschlag.
        Das wofür man im Nahenosten kämpfen kann und auch sollte, ist der Schutz der Minderheiten und die Rechte der Frauen.

        Eine Kultur die dem Opfer die Schuld gibt, muss bekämpft werden, egal ob man sich hinter einer Religion versteckt oder nicht.

        Ob das ideale Mittel dafür die Ausspionierung des gesamten Planeten ist bezweifle ich, dafür sehe ich andere, vor allem wirtschaftliche, Motive
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1092883
Internet
NSA: US-Geheimdienst kopiert hunderte Millionen E-Mail-Adressbücher bei Google, Facebook, Yahoo und Hotmail
Der US-Geheimdienst National Security Agency sammelt laut Dokumenten des Whistleblowers Edward Snowden Millionen von E-Mail-Adressbüchern von großen Anbietern. Geheime Abkommen mit ausländischen Providern dienen dabei als Grundlage, um US-Gesetze zum Datenschutz zu umgehen.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/NSA-kopiert-Adressbuecher-Google-Facebook-Yahoo-Hotmail-1092883/
16.10.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/FSK-KINO.JPG
internet,datenschutz
news