Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Sack Kabelverknoter(in)
        Um mal eben kurz auf die immer wieder genannte eindeutige ID des Google Chrome Browsers zurück zu kommen. Fast 84% der Browser sind eindeutig identifizierbar und das sogar ganz ohne eindeutige ID oder Cookies.

        Ich benutze ab und an auch Chromium, was mich allerdings stutziger macht sind die Warnungen bei verschiedenen Extensions die ich von der Google Chrome Seite installieren will. Wenn ich zum Beispiel Adblock installieren will, dann taucht ein Dialog mit folgendem Wortlaut auf:

        'AdBlock installieren? This extension can access: Ihre Daten auf allen Websites'

        Meine Frage ist was genau hat das zu bedeuten? Oder ist es vielleicht nur ein bisschen unglücklich formuliert und es werden keine Daten freigegeben. Zumindest bekomme ich bei Firefox keinerlei Warnhinweise, wenn ich die gleichen Extensions installiere.
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Für iPhone Tests habe ich mal den aktuellsten Safari installiert...auch ein sehr guter Browser, wie ich finde.
      • Von R20 Schraubenverwechsler(in)
        ich weiß nicht was alles gegen chrome haben. Nun seit die eindeutige ID entfernt worden ist weiß ich nicht warum man den browser meiden soll.
        Und da Firefox von Version zu Version immer langsamer wurde, hab ich mich entschieden Chrome zu benutzen da der um einiges schneller ist als der Fuchs.
        Und außerdem bei aufwändigeren Websiten mit viel Javascript-Effekten und co, auf älteren PCs mit weniger leistung ist Chrome um ein ganzes Stück schneller als der Firefox.
        Was ich auch toll am Chrome finde sind die eingebauten Entwicklerfeatures die schon von Beginn an eingebaut sind.
      • Von schumich Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Freakless08
        Mozilla gehört doch größtenteils Google.
        Jedenfalls Spendet Google regelmäßig große Summen an das Mozilla Projekt.
        Mozilla "gehört" sich net google, sie verdienen nur mit der eingebauten Suche eine Menge geld durch google
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Mozilla gehört doch größtenteils Google.
        Jedenfalls Spendet Google regelmäßig große Summen an das Mozilla Projekt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
748472
Internet
Mozilla und Google im User-Wettstreit
Immer mehr Nutzer greifen zu den Browsern von Mozilla und Google. Die Hersteller veröffentlichen jeweils aktuelle Nutzer-Zahlen.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Mozilla-und-Google-im-User-Wettstreit-748472/
20.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/800x.jpg
browser,firefox,chrome
news