Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bene65 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bestimmt hat sich wieder Microsoft ausgeheult weil die mit ihrem Zunezeug keine Chance haben
      • Von Phili_E PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Pravasi
        Was nimmst du denn? Ich habe Media Monkey und war zufrieden. Allerdings müsste ich jetzt die kostenlose Version in eine kostenpflichtige umwandeln um noch alle Features nutzen zu können. Suche immer noch was optimaleres.
        Und iTunes soll es wirklich nicht sein.
        Habe zwar auch einen iPod,aber nur weil es kein anderes Gerät gibt was meinen Anfoderungen genügt. Je weniger Apple desto besser.
        Also ich benutze Sharepod. Ist Freeware und man hat die gleichen Funktionen wie mit iTunes. Nur übersichtlicher und schneller + Apple bekommt nicht mit was man gerade auf sein iPod oder iPhone läd.
        Besonders gefällt mir, dass man mit Sharepod auch Dateien vom iPod auf den PC ziehen kann, um evtl. ein Back-up zu machen, was mit iTunes nicht möglich ist.
      • Von Pravasi Software-Overclocker(in)
        Was nimmst du denn? Ich habe Media Monkey und war zufrieden. Allerdings müsste ich jetzt die kostenlose Version in eine kostenpflichtige umwandeln um noch alle Features nutzen zu können. Suche immer noch was optimaleres.
        Und iTunes soll es wirklich nicht sein.
        Habe zwar auch einen iPod,aber nur weil es kein anderes Gerät gibt was meinen Anfoderungen genügt. Je weniger Apple desto besser.
      • Von Phili_E PC-Selbstbauer(in)
        Ich kaufe auch nicht Musik aus dem Internet. Besitze zwar einen iPod, nutze aber kein iTunes, da gibt es viel bessere Programme um Musik oder Sonstiges auf die Appledinger zu ziehen!
      • Von bltpgermany Komplett-PC-Aufrüster(in)
        immer diese argumentation "was man denn braucht"... wir leben im kapitalismus... wenn man danach gehen würde was man braucht könnten sich die mehrheit aller deutschlen von mehr als der hälfte ihres besitztes trennen

        man braucht keinen audi, kein smartphone, kein ceranfeld, keinen drucker etc. ... statt dessen gehts dann mitm ford fiesta von 1980 zur arbeit... handy braucht man ja sowieso gar nicht, gekocht wird aufm 0815 herd, sachen werden aufer schreibmaschine geschrieben usw...

        hf im leben ohne dinge die man wirklich braucht
        kannst ja auch gleich im wald leben, mit nem messer. dann haste alles was du "brauchst".

        natürlich braucht man keine iprodukte, man braucht auch kein auto, kein haus und keine arbeit, wenn man hart is kann man auch im wald leben. gibts genug beispiele.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
748905
Internet
Missbrauch der Monopolstellung?
Apple Itunes ist die populärste Musik-Plattform im Internet. Gerüchten zufolge nutzt der Konzern diese Stellung, um die Konkurrenz auszustechen. Apple könnte ähnliche Schwierigkeiten bekommen wie andere große Unternehmen - beispielhaft genannt seien Microsoft oder Intel.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Missbrauch-der-Monopolstellung-748905/
27.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/0903_iPod_fam_3q_090423174423.jpg
apple,itunes,amazon
news