Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von NGamers PC-Selbstbauer(in)
        Ja, vieles ist wirklich totaler Müll. Allerdings gibts immer wieder ein paar gute. Ich glaube z.B. kaum, daß jemand mehrere Zehntausend Euro/Dollar für einen Blog/Twitteraccount ausgeben würde, in dem es nur darum geht, wann wer aufs Klo geht (im übertragenen Sinne). Nur weil jeder am Internet aktiv teilhaben kann, heißt es noch lange nicht, daß es dadurch nur besser wird. Viele größere Seiten haben ja mittlerweile ihren eigenen Twitteraccount, und wenn man weiß was einen interessiert, kann man sich so für unterwegs seinen "etwas anderen" ganz persönlichen RSS Feed zusammenstellen. Ob nun private oder andere Accounts abonniert werden ist dann jedem selbst überlassen.

        Vor den Wahlen hab ich z.B. einige Twitter-Accounts von Politikern, ÜBER Politik etc abonniert (wo die Leute wirklich selbst noch geschrieben haben und es nicht nur um Wählerfang/Werbung ging, sondern aktuelle Themen). War interessanter als die meisten Newsseiten.
      • Von Havenger Gesperrt
        ja weihnachten da gibts nochmal ein paar hacker angriffe ...
      • Von MysticBinary82 Software-Overclocker(in)
        Zitat von NGamers
        Twitter is'n Microblogging Dienst. Das hat ungefähr soviel mit Facebook zu tun, wie PCGH mit Auto-Motor-Sport. Du kannst bei Twitter natürlich genauso Leuten followen, die dich über ihren Stuhlgang unterrichten wenn du möchtest, wie bei Facebook ebenso. Den Content den man erhält bestimmst du selbst

        Kannst im Internet genauso auf interessante Blogseiten surfen, oder auf private Homepages, wo sich Leute ihr Privatleben aus der Seele bloggen. Oder meinste da gibts nichts anderes, als "Bin grad auf dem weg zum Klo?"

        Ich nutz Twitter übrigens WENN, dann auf dem Handy und nicht über das Webinterface. Mit nem Client der ein wenig praktischer ist. Das "Aussehen" ist mir also egal.

        Genauso wie ich Twitter mehr als dämlich finde, kenne ich auch kaum Blogs die wirklich Sinn machen. Hab zwei von nem Kumpel verfolgt als er in Australien und danach in Neuseeland war. Alle anderen müllen eigentlich nur das Internet zu. Soviel zu Web 2.0
      • Von NGamers PC-Selbstbauer(in)
        Twitter is'n Microblogging Dienst. Das hat ungefähr soviel mit Facebook zu tun, wie PCGH mit Auto-Motor-Sport. Du kannst bei Twitter natürlich genauso Leuten followen, die dich über ihren Stuhlgang unterrichten wenn du möchtest, wie bei Facebook ebenso. Den Content den man erhält bestimmst du selbst

        Kannst im Internet genauso auf interessante Blogseiten surfen, oder auf private Homepages, wo sich Leute ihr Privatleben aus der Seele bloggen. Oder meinste da gibts nichts anderes, als "Bin grad auf dem weg zum Klo?"

        Ich nutz Twitter übrigens WENN, dann auf dem Handy und nicht über das Webinterface. Mit nem Client der ein wenig praktischer ist. Das "Aussehen" ist mir also egal.
      • Von MysticBinary82 Software-Overclocker(in)
        Zitat von NGamers
        Richtig... nur weil ich es dämlich finde, wenn man sich freut, wenn eine von vielen genutzte Seite gehackt wird, nur weil man sie selbst nicht benutzt... bedeutet es, daß ich kein Leben habe? Was wär jetzt die passende Antwort? "Werd erwachsen"?

        BTT: Twitter wird sicher nich das letzte mal gehackt worden sein.

        LOL, na dann. Twitter mal schön dein Privatleben weiter nach draußen. Aber das macht ja auch nix, da mit dem neuen Ausweis eh bald keine Privatsphäre mehr vorhanden sein wird.
        Ich nutze auch sowas und zwar Facebook aber ich werde nie zu persönlich und muss jede stunde twittern, dass ich gerade auf toilette sitze oder zu mittag esse. Wem interessiert das schon? Für alles andere gibt es doch schon genug Plattformen wo man sich austauschen kann zumal twitter auch noch total häßlich gemacht ist.
        Übrigends, komm erstmal in mein alter!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
701705
Internet
Microblogging-Dienst außer Betrieb
Twitter wurde vergangene Nacht offensichtlich von Hackern lahmgelegt. Ein Angriff führte dazu, dass der Microblogging-Dienst nicht erreichbar war.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Microblogging-Dienst-ausser-Betrieb-701705/
18.12.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/12/Twitter.jpg
twitter
news