Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von quantenslipstream
        Ich finde es immer wieder beeindruckend, wie schnell das Labor bei denen ist. DNS Abgleich und Spurenanalyse in 3 Stunden oder so.
        Die Amis kennen halt das in deutschen Büros übliche Kaffeekränzchen nicht, daher kann da fix durchgearbeitet werden.
      • Von Computer Floh Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von MysticBinary82
        ...Siehe SA/SS aus der Nazizeit.
        Ich verstehe deine Meinung. Doch ich glaube du verwechselst konsequent etwas!
        Wenn ich Beweise fälsche/abändere/fingiere ist das Anarchie und Willkür. Das verurteile ich konsequent.
        Wenn ich aber Beweise beschaffe die echt und eindeutig sind hat das nicht im geringsten etwas mit der SS zu tun, denn denen waren Beweise schnurz.

        Wenn Beweise Vorhanden sind egal woher, hat das nichts mit Anarchie zu tun. Das sollte jedem klar sein.
        Deine Argumentation würde passen, sofern die Behörden keine Beweise hätte bzw. deren Informationen auf "Hörensagen" beruhen. Das tun Sie meines Wissens nicht.
        Der Mensch hat Dreck am Stecken und dafür gibt es Beweise aus erster Hand, was wird dann immer die Quelle/Beschaffung bemängelt.
        Wer Mist baut muss auch dafür gerade stehen. Er hat das Recht auf einen Anwalt und eine Anhörung/Prozess. Was verlangt Ihr mehr?
        Die Beweismittelbeschaffung ist sicherlich schwieriges Gebiet bezüglich des Datenschutzes, das sehe ich ein.
        Die Vergleiche aber à la "ein falscher Post und dein Zuhause wird gestürmt" oder "das ist wie bei der Inquisition" können nicht wirklich euer Ernst sein.

        Ganz ehrlich wer von uns hat etwas zu befürchten, der keinen Mist baut?
        Hier geht es um Verbrechen in Millionenhöhe.
        Den Unterschied sollte man erkennen.

        Jedenfalls sollte kein Verbrecher davon kommen weil Max Mustermann Angst hat bei Big Brother zu landen ohne dass es so ist.
        Bei hinreichendem Verdacht finde ich solche Maßnahmen legitim. Den Rest entscheidet der Richter.

        Das ist meine Meinung.
      • Von MysticBinary82 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Computer Floh
        Also der Vergleich hinkt ja sowas von... Wenn ich in diesem Stil kriminelle Machenschaften betreibe ist das kein Vergleich zu einem Post! Aber wenn du so einen Vergleich anführen willst: Stell dir vor dein Frau/Freundin wurde vergewaltigt und die Täter wurde überführt doch die Beweise sind illegal beschafft - sind aber wahr und echt! Da würdest du dich jetzt hinstellen und sagen, tut mir leid die Beweise sind nicht legal beschafft - lasst Ihn laufen?!
        Ich denke einfach mal nicht! Verbrecher haben keine Skrupel und es wird Zeit das diese auch mal das fürchten bekommen! Ich rede hier weder von Selbstjustiz noch von einfach ohne Prozess wegsperren - sondern von einem fairen Prozess, mit echten/stichhaltigen Beweisen.
        Kriminellen gehört einfach das Handwerk gelegt.
        Zu Kim Jong Internet, der sitzt sehr wahrscheinlich zu Recht, sonst würde sein Anwalt nicht so rudern...
        Ich wäre in dem Moment befangen und hätte auch keine Urteilsgewallt in so einem Prozess. Zusdem hinkt dein Beispiel noch viel mehr.
        Echte stichhaltige Beweise müssen dennoch Objektiv und Legal beschafft werden. Wie gesagt lässt sich die Polizei auf das Niveau von Kriminellen herab herrscht hier bald Anarchie.
        Wenn der Rechtsstaat keine Skrupel mehr hat werden das auch sehr schnell die "normalen" Bürger zu spüren bekommen. Siehe SA/SS aus der Nazizeit.
      • Von Grunert PC-Selbstbauer(in)
        Mal eine doofe Frage.
        "In dubio pro Reo"

        Bisher ist er (bzw. seine Firma) nicht verurteilt.
        Wenn er nun als unschuldig freigesprochen wird, kann er sicher sehr sehr hohen Schadensersatz einklagen?!

        Hätten sie ihn also nicht per Haftbefehlt festnehmen, verurteilen und dann erst die Dienste abschalten dürfen???
      • Von quantenslipstream Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Yibby
        Deshalb sind Filme ja auch nur zur Unterhaltung , wenn es bei CSI Miami laufen würde wie im echten Leben würds keiner mehr gucken.

        Ich finde es immer wieder beeindruckend, wie schnell das Labor bei denen ist. DNS Abgleich und Spurenanalyse in 3 Stunden oder so.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
866284
Internet
Megaupload
Es gibt weiter Bewegung und Neues aus dem Fall Megaupload. Schneller, als man vermuten konnte, wurde nun eine Webseite für all jene ins Netz gestellt, die durch das Ende des Filehosters legale Daten verloren haben. Außerdem werfen die Ermittlungsmethoden des FBI weitere Fragen auf.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Megaupload-866284/
01.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/01/Megaupload_Datenloeschung_koennte_am_Donnerstag_starten.JPG
megaupload
news