Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von drakenbacken PC-Selbstbauer(in)
        Wenn ichs in den Nachrichten richtig verstanden habe, ist das keine Anschuldigung gegen Google, sondern eine Untersuchung, also eher präventiv.
      • Von Gast3737
        ich weiss nicht was die EU erreichen will?..möchte man Google und seine Partnerseiten irgendwie vom Markt haben? Dieses nervige gezanke mit Google geht mir richtig auf den Senkel. Microsoft wird ja genauso gegängelt was soll sowas? Wenn jemand eine gute Idee hat und damit groß geworden ist warum soll dieses Unternehmen damit kein Geld verdienen.
        Und wie Google seinen Suchalgorithmus vermarktet ist doch völlig Banane, schließlich ist es Unternehmensstrategie.
        Dann soll doch die EU Suchserver aufstellen für die wir dann eine Art Zwangsabgabe alla GEZ zahlen, schließlich kann ja jeder die Server nutzen, nü..na sag mal gehts noch?
        Man hätte ja selbst darauf kommen können und die Idee vermarkten können, da ist wohl ein EU-Kommissar wieder neidisch drauf...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
802244
Internet
Manipulierte Suchergebnisse?
Die EU leitet nach erneuten Vorwürfen gegen Google ein Verfahren gegen den Suchmaschinen-Giganten ein. Angeblich sollen bei der Suchanzeige bewusst Konkurrenten benachteiligt werden.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Manipulierte-Suchergebnisse-802244/
30.11.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/Foundem_1.jpg
google,internet
news