Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Gordon-1979 Volt-Modder(in)
        Zitat von Knogle
        Die haben so nen komischen ISP namens General Electrics
        Lol das ist einer der größten Elektronik Firma der Welt.
        Zitat von cryon1c
        Naja kleine regionale Anbieter sind oft genug deutlich voraus wenn man sie mit den fetten Anbietern ala Telekom & Vodafone vergleicht.

        z.B. bietet An! hier einen recht interessanten Anschluss:
        an! Internet, Telefon, Fernsehen. Für Leipzig aus Leipzig.: Option 1000

        1gbit/s mit 20mbit/s upload. Über Kabel.
        Teuer, nicht überall verfügbar und es ist ein regionaler Anbieter. Es ist das schnellste was man hier kriegt, leider immer noch kastrierter Upload - aber mit 20mbit/s kann man schon so einiges anstellen.
        Mich würde es z.B. freuen auch bei großen Kabelanbietern diesen Tarif zu sehen. Und die Leitungen vertragen eigenlich noch mehr, dann muss man aber ordentlich ausbauen, ansonsten ist die Geschwindigkeit nicht stabil verfügbar, gerade nicht zu peak-Zeiten.
        An! Hat nur 10% Netz Abdeckung in Leipzig.
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Knogle
        Die haben so nen komischen ISP namens General Electrics
        Naja kleine regionale Anbieter sind oft genug deutlich voraus wenn man sie mit den fetten Anbietern ala Telekom & Vodafone vergleicht.

        z.B. bietet An! hier einen recht interessanten Anschluss:
        an! Internet, Telefon, Fernsehen. Für Leipzig aus Leipzig.: Option 1000

        1gbit/s mit 20mbit/s upload. Über Kabel.
        Teuer, nicht überall verfügbar und es ist ein regionaler Anbieter. Es ist das schnellste was man hier kriegt, leider immer noch kastrierter Upload - aber mit 20mbit/s kann man schon so einiges anstellen.
        Mich würde es z.B. freuen auch bei großen Kabelanbietern diesen Tarif zu sehen. Und die Leitungen vertragen eigenlich noch mehr, dann muss man aber ordentlich ausbauen, ansonsten ist die Geschwindigkeit nicht stabil verfügbar, gerade nicht zu peak-Zeiten.
      • Von Knogle Volt-Modder(in)
        Zitat von cryon1c
        Naja das ist kein Grund, nur weil jemand nicht rummotzt, ist es noch lange nicht gut.
        Glaub mir, würden die 100mbit symmetrisch bekommen - auch für nen höheren Preis, würden die das sofort nehmen.
        Die haben so nen komischen ISP namens General Electrics
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Knogle
        Computacenter bei mir im Dorf kommt auch nur mit 12k aus
        Und das bei so nem mega Unternehmen
        Naja das ist kein Grund, nur weil jemand nicht rummotzt, ist es noch lange nicht gut.
        Glaub mir, würden die 100mbit symmetrisch bekommen - auch für nen höheren Preis, würden die das sofort nehmen.
      • Von Knogle Volt-Modder(in)
        Zitat von Rezam
        Man kann ja oberirdisch die Leitungen verlegen. Dabei aber einige Meter als Puffer einplanen, das wenn Erdarbeiten anstehen das mit eingebuddelt werden kann. Ist doch wurscht wenn da Leitungen 10 Jahre rumhängen. Die Industrie und Gewerbe sehnen sich insbesondere in ländlichen Gebieten nach Bandbreite. Kabelinternet schön und gut, aber da fehlts momentan einfach noch an Uploadleistung. Als Beispiel ein hier in der Nähe ansässiges Architektenbüro. Für ihren Abgleich mit Kunden müssen die Pläne im Rohformat zum Kunden geladen werden, was eben über, zB Kabelbw, ewig dauert.
        Packt die Leitungen an Masten, bei Straßensanierung dann ab in Leerrohre für künftige Änderungen.
        Mfg
        Computacenter bei mir im Dorf kommt auch nur mit 12k aus
        Und das bei so nem mega Unternehmen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171202
Internet
Internetbreitbandausbau: Kommen oberirdische Glasfaserleitungen?
Der Breitbandausbau ist ein heißes Thema, vor allem bei den Kosten. Die sind in Deutschland auch deshalb besonders hoch, weil in der Regel Tiefbau angewandt werden muss und das können 80 Prozent der Gesamtkosten sein. Nun sucht man nach Lösungen, wie man die Kosten senken kann.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Kommen-die-oberirdischen-Glasfaserleitungen-1171202/
15.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/Glasfaser-pcgh_b2teaser_169.png
news