Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Man kann auch noch mehr verkomplizieren wie es ist Mir gings ums Prinzip das man als Deutscher immer die A'karte hat. Sei es Spielen, Youtube, iCloud, ...
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Idefix Windhund
        Der Gema reicht es noch nicht das ich mich als aktiver Youtube Nutzer als Deutscher fühlen muss wie in einer verbotenen Randgruppe? Das ich nur noch Schwierigkeiten habe Videos zu erstellen ja mittlerweile alles angemahnt und angezweifelt wird obwohl ich mittlerweile GEMA FREIE Musik nutze. Und jetzt steht die GEMA auch hier noch vor Apple und hält das Geldsäckchen auf.
        Selber schuld wenn man sich mit der Gängelei abgibt, VPN-Dienste sind inzwischen kinderleicht zu nutzen .... "regionalisiertes" Internet ist eh fail by concept, da geht der Sinn eines globalen Netzes doch völlig abhanden.
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Der Gema reicht es noch nicht das ich mich als aktiver Youtube Nutzer als Deutscher fühlen muss wie in einer verbotenen Randgruppe? Das ich nur noch Schwierigkeiten habe Videos zu erstellen ja mittlerweile alles angemahnt und angezweifelt wird obwohl ich mittlerweile GEMA FREIE Musik nutze. Und jetzt steht die GEMA auch hier noch vor Apple und hält das Geldsäckchen auf.
      • Von Charlie Harper Gesperrt
        Zitat von Ob4ru|3r
        Öhm ..... für was genau meinen die Wegelagerer von der GEMA denn nun wieder die Hand mit aufhalten zu dürfen?!

        Bei der iCloud geht es um das verschieben/synchen selbst erstellter Daten oder bereits gekaufter Film/Musik/Spiele, aber doch nicht um eine rundfunkartige Verbreitung von Content. Denkt da irgendein geldgeiler Internetausdrucker etwa, nur weil dort (bereits bezahlte!) Musikdaten übers Netz, also eine Art von (digitalem) Funk, verschickt werden sei das sowas wie Radio und die GEMA damit abzockbevollmächtigt?! o.O

        Da hast du vollkommen recht. Die GEMA kassiert doch schon für die Mp3 Titel ab, wozu dann noch für die iCloud was kassieren?
        Mir gehen diese Wegelagerer sowieso auf den Zeiger. Das meiste Geld bekommen doch onehin nicht die Künstler sondern die ganzen Plattenlabel und Produzenten.
      • Von Torsley BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von derP4computer
        Ich gönne Apple diesen Rückschlag.

        in welcher form ist das jetzt nen rückschlag für apple? ich sehe nur das sich ne deutsche zuständigkeit wieder querstellt. in diesem fall ne zuständigkeit die sich bei jedem fliegen schi** querstellt. in meinen augen also ganz klar nen rückschlag für deutschland.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
849916
Internet
Internet
Apple hat im Zuge der iPhone 4S-Vorstellung auch verschiedene Cloud-Computing-Dienste vorgestellt, die unter dem Oberbegriff iCloud zusammengefasst werden. Doch ein Teil der neuen Funktionen kann in Deutschland noch nicht genutzt werden, so stehen rund um iTunes derzeit noch Verhandlungen zwischen Apple und der GEMA aus.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Internet-849916/
17.10.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/Apple_iphone_4S_official-05.jpg
apple,iphone 4s
news