Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von PCTom Sysprofile-User(in)
        der hat nur mildernde Umstände bekommen weil er sich bereit erklärt hat in der neuen Cyber Abwehrzentrum zu arbeiten
        so läuft es mit Hackern etc bekommt man sie stellt man sie ein

        Ironie könnte aber so gewesen sein
      • Von stimpi2k4 Software-Overclocker(in)
        Wenn man solche Aktionen von zu Hause aus macht kann man sich gleich stellen und alles zugeben .... Es gibt immer Leute die sich erwischen lassen damit die anderen freie Fahrt haben.
        Leider wissen die Personen nicht worauf sie sich einlassen.
      • Von Haxti F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Juicebag
        HAHAHA.

        Das geschieht denen recht. Sich über den "gläsernen Menschen" beschweren, aber dann Daten von Observationseinheiten stehlen und drohen diese zu veröffentlichen, ohne auch nur einmal daran zu denken, dass sie dadurch diese Beamten und deren Familien in ernsthafte Gefahr bringen könnten.

        Der Festgenommene war bestimmt so ein Loser ala "Das Model und der Freak". Der hat bestimmt sofort ausgepackt. Armselige Freaks die denken sie wären Neo oder so...
        Nicht nur das.
        Zitat von Spiegel
        In Sicherheitskreisen spricht man nun von "einer ganz, ganz üblen Geschichte". Patras sei ein wichtiges Hilfsmittel, um etwa bei Drogengeschäften oder Fällen von Menschenhandel an die Hintermänner heranzukommen.
        "Für die Freiheit" bekommt damit einen ganz faden beigeschmack
      • Von Bennz PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von manze
        So weit ich weiß gibt es in Deutschland kein Gesetz für Strafmilderung bei einer umfassenden Aussage. Der Kerle hat also in Kauf genommen, all seine Kolegen mit in den Abgrund zu ziehen, nur weil er früher aus der U-Haft wollte.

        §31a im stgb gibed doch.
      • Von manze Komplett-PC-Käufer(in)
        So weit ich weiß gibt es in Deutschland kein Gesetz für Strafmilderung bei einer umfassenden Aussage. Der Kerle hat also in Kauf genommen, all seine Kolegen mit in den Abgrund zu ziehen, nur weil er früher aus der U-Haft wollte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
834648
Internet
Internet
Der im Zusammenhang mit dem Hackerangriff auf den Zoll festgenommene Verdächtige ist nach einem umfassenden Geständnis wieder auf freiem Fuß. Ein zweiter Verdächtiger wurde ebenfalls inhaftiert.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Internet-834648/
19.07.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/07/Internet-Telefon.JPG
hacker,datenschutz
news