Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von fac3l3ss Volt-Modder(in)
        Zitat von Rizoma
        Den können nur die Verbraucher stoppen aber die lassen sich ja jedes mal vom Apfel Marketing blenden. Für mich persönlich gilt, ich hatte noch nie nen Apple ich brauche kein Apple also kauf ich mir kein Apple. Denn für so ziemlich jedes Apple Produkt findet man eine sehr gute alternative.
        Wahre Worte.

        MfG
        fac3l3ss
      • Von Rizoma Sysprofile-User(in)
        Zitat von mattinator
        Wird mal Zeit, dass jemand diesen Apple-Hype stoppt. Wer weiß, vllt. steht das i(Phone z.B.) in den Apple-Produkten auch für die illuminati (Illuminatenorden).


        Den können nur die Verbraucher stoppen aber die lassen sich ja jedes mal vom Apfel Marketing blenden. Für mich persönlich gilt, ich hatte noch nie nen Apple ich brauche kein Apple also kauf ich mir kein Apple. Denn für so ziemlich jedes Apple Produkt findet man eine sehr gute alternative.
      • Von mattinator F@H-Team-Member (m/w)
        Wird mal Zeit, dass jemand diesen Apple-Hype stoppt. Wer weiß, vllt. steht das i(Phone z.B.) in den Apple-Produkten auch für die illuminati (Illuminatenorden).
      • Von Borkenkaefer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Destination2202
        Hätte sich Apple das ganze schon mit dem ersten iPhone patentieren lassen, hätte das auf jeden Fall funktioniert.
        Man kann solche Begriffe durchaus zur alleinigen Nutzung patentieren, allerdings dürfen diese Begriffe dann noch nicht "allgemein" und "bekannt" sein...d.h. wenn es keine Salami gäbe und ich eine erfinden würde...könnte ich es mir patentieren lassen, da es aber schon Salami als Sammelbezeichnung gibt und dieser Begriff allgemein geläufig ist, geht das natürlich nicht mehr. Da hätte Apple das ganze wie gesagt schon früher - also 2007 zum ersten iPhone oder vllt sogar schon ein paar Monate früher - damit ankommen müssen.
        Vielleicht bei Salami. Aber sicher nicht bei einem Wort das einfach aus zwei Wörtern zusammengesetzt wird, welche es schon lang gibt. Applikation und Store.
      • Von Kosake Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Destination2202
        Das macht aber nicht nur Apple...das macht jeder Hersteller.


        Aber nicht sooo übertriebenen Maße.
        Also Motorola hat sich zB die "Klapphandys" nicht patentieren lassen.

        Ein konkretes Beispiel: Es wurde nie ein Patent eingereicht, dass die "Laut - Leise" Tasten beim Handy an der Seite zu finden sind. Nie, jeder Hersteller hat es vor dem Iphone einfach so gehandhabt, ohne das es Klagen deshalb gab. Jetzt kommt Apple und prompt wird der Home Button patentiert. Damit engt man den Spielraum künstlich ein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
830963
Internet
Internet
App Store oder Appstore, das ist hier die Frage. Laut der zuständigen Richterin sind die Ansprüche von Apple anscheinend nicht ausreichend, der iPhone-Hersteller wollte den Begriff App Store ausschließlich für sich nutzen. Vermutlich wird von diesem Präzedenzfall auch Microsoft profitieren, der Windows-Phone-7-Hersteller klagte bereits gegen Apple wegen den App-Store-Namensrechten.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Internet-830963/
24.06.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/Apple-App-Store-Microsoft.JPG
amazon,apple,app store
news