Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Supeq Software-Overclocker(in)
        Zitat von Magic12345

        Kleines Beispiel: wieviele Schulden hat die USA? 14 Billionen ... haben die keine Taschenrechner? Jedes Kind kann besser mit seinem Taschengeld umgehen.

        Und bald ist die USA zahlungsunfähig, das bekommt nur kaum einer mit, da unsere Medien diese Tatsache sehr gut unterdrücken bzw. herunterspielen.
        US-Haushaltsdefizit: Countdown zum Staatsbankrott - Wirtschaft | STERN.DE

        Richtig geil ist, das Herr Obama kurz darauf Milliardenhilfen für Ägypten und Tunesien versprochen hat:
        Obama stellt Ägypten und Tunesien Milliarden-Hilfen in Aussicht | Ausland | Reuters

        Ich glaube aber nicht, dass die Politiker wirklich so dumm sind, denn so manches Politikerverhalten ist eher vorsetzlich dumm bzw korrupt und durch Lobbies gesteuert.
      • Von Magic12345
        Wenn das Internet durch Regierungen länderübergreifend reguliert wird (und nichts anderes wird hier im Grunde gefordert) schadet das der freien Entwicklung.

        In den Regierungen sitzen nämlich leider nicht die schlausten Leute wie man z.B. an Pleite-gehenden Staaten ganz überdeutlich sehen kann.
        Kleines Beispiel: wieviele Schulden hat die USA? 14 Billionen ... haben die keine Taschenrechner? Jedes Kind kann besser mit seinem Taschengeld umgehen.

        Ich bin nicht gegen Strafverfolgung bei schweren Straftaten, aber was da vorgeschlagen wird ist von Zensur gegen beliebige Inhalte nur noch wenig entfernt.
      • Von Eyezz_Only Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Axel_Foly
        ich hätte sogar ein paar gute ... aber ich glaube einfach das man auf dem weg dahin einfach komplett weltfremd wird ... man muss sich ja schon vorher im lügen und betrügen beweisen bis das man da mal aufgestellt wird

        Siehste^^

        Irgendwann haste Dich ans Lügen und Betrügen so gewöhnt, und wenn Du dann schliesslich am Ziel bist, hast Du vergessen, was Du eigentlich mal machen wolltest und machst so weiter^^.

        Hrhr.
      • Von Amigo BIOS-Overclocker(in)
        Die Politik und auch die dahinterstehende Wirtschaft hat einfach Angst dass ihre "Missgeschicke" an die Öffentlichkeit gelangen.

        Ein reguliertes Internet sollte vor ein paar Jahren nach Meinung vieler (und meiner) mit dem Zugangserschwerungsgesetz geschaffen werden, Stichwort: Stoppschild ... vergesst das nicht! <-- (zur Auffrischung bitte lesen!)

        Es gibt Leute die wollen in einem Land mit Demokratie und freier Meinungsäußerung keine regierungskritischen Stimmen und versuchen diese auf jede noch so scheinheilige Art (Stoppschild gegen Kinderpornographie, ja ne ist klar) und Weise zu unterdrücken bzw. im Keim zu ersticken.

        Das Netz vergisst nicht!
      • Von Icejester Software-Overclocker(in)
        Zitat von Sosimow

        Welchen Grund gibt es also für diese Regulierungswünsche, wenn es nicht die Verbrechensbekämpfung ist? Das Internet ist ein relativ freies Medium dass jedem mit einem Zugang eine Plattform für den Meinungsaustausch bietet. Die Macht von Politikern und Lobbyisten ist dort begrenzt. Fühlen sich Politiker wie Herr Sarkozy also einfach nur in ihrer Macht bedroht?

        In erster Linie ist das Internet leider mittlerweile ein Medium, in dem unglaublich viel Unsinn verbreitet wird, und das so erheblich zur Volksverdummung beiträgt. Man schaue sich nur die ganzen unsinnigen Verschwörungstheorien an, die im Netz ohne jeden Einhalt breitgetreten werden. Das Schlimmste am Internet ist ja nicht der freie Meinungsaustausch, sondern die unglaubliche Verquastheit der Gedankenwelt derer, die ihre Meinungen dort austauschen.

        Das bedroht Herrn Sarkozy sicherlich nicht in seiner Position. Da spielt der französische Wähler dann doch eine größere Rolle. Aber die Welt wäre doch schöner, wenn in dieser Hinsicht wieder mehr Vernunft an den Tag gelegt würde.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
826189
Internet
Internet
Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hat auf dem eG8-Forum vor Industriegrößen wie Mark Zuckerberg und Eric Schmidt ein reguliertes Internet gefordert. Freie Journalisten und Blogger reagieren bislang zwiespältig auf den scheinbar gestrigen Ansatz der Lobbyisten und Regierenden.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Internet-826189/
25.05.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/eG8.JPG
internet
news