Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Unesco: Wikipedia "Relevanzkriterien nicht erfüllt" -> gelöscht.

        Zitat von ruyven_macaran

        Auch bei denen ist das erhalten etwas historischen ein durchgängiges Konzept und es ist jedesmal etwas komplexeres, als eine einzelne Idee.

        Also kommt auch Facebook auf die Liste?
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von X Broster
        Pharaonen-Gräber werden auch ausgeraubt... das kommt aufs gleiche hinaus.


        Äh - ne. Entweder komplett falsch oder komplett unzutreffend, bislang wurde kein einziges Weltkuturerbe ausgeraubt.

        Zitat
        Damit ist eher dies gemeint:


        Ich seh keinen Zusammenhang zum Antrag oder zu meiner Frage. Was Wikipedia ist, wusste ich dann doch schon.


        Zitat von Jagiełło
        Die Kriterien sind dehnbar. Es gibt das Weltdokumentenerbe (Weltdokumentenerbe) oder das immaterielle Kulturerbe (Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit), worunter man die Wiki-Idee fassen könnte.


        Auch bei denen ist das erhalten etwas historischen ein durchgängiges Konzept und es ist jedesmal etwas komplexeres, als eine einzelne Idee.
      • Von Jagiełło
        Die Kriterien sind dehnbar. Es gibt das Weltdokumentenerbe (Weltdokumentenerbe) oder das immaterielle Kulturerbe (Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit), worunter man die Wiki-Idee fassen könnte.
      • Von X Broster Sysprofile-User(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Blöde Frage:
        Aber wie stellen die sich das vor?
        Kernelement eines Welt...erbes ist eigentlich immer, dass in seiner derzeitigen Form der Nachwelt erhalten werden soll. Das wäre für Wikipedia wohl tödlich.
        Pharaonen-Gräber werden auch ausgeraubt... das kommt aufs gleiche hinaus.

        Damit ist eher dies gemeint:
        Zitat
        Das Ziel der Wikipedia ist der Aufbau einer Universalenzyklopädie durch freiwillige und ehrenamtliche Autoren. Der Name Wikipedia setzt sich zusammen aus wiki, dem hawaiischen Wort für ,schnell‘, und encyclopedia, dem englischen Wort für ,Enzyklopädie‘. Ein Wiki ist ein Webangebot, dessen Seiten jedermann leicht und ohne technische Vorkenntnisse direkt im Webbrowser ändern kann.
        [...]
        Anders als herkömmliche Enzyklopädien ist die Wikipedia frei. Es gibt sie nicht nur kostenlos im Internet, sondern jeder darf sie unter Angabe der Autoren und der freien Lizenz frei kopieren und verwenden. Dafür sorgen die Creative-Commons-Lizenz und die GNU-Lizenz für freie Dokumentation, unter der die Autoren ihre Texte veröffentlichen. Mehr Informationen im Wikipedia-Artikel über die Wikipedia.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Blöde Frage:
        Aber wie stellen die sich das vor?
        Kernelement eines Welt...erbes ist eigentlich immer, dass in seiner derzeitigen Form der Nachwelt erhalten werden soll. Das wäre für Wikipedia wohl tödlich.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
826080
Internet
Internet
Wikipedia gibt es jetzt seit rund 10 Jahren und zur Jubiläumsfeier fordern verschiedene Wikipedia-Chapter auf Initiative der deutschen Mitglieder den Status eines Weltkulturerbes von der UNESCO. Sollte dies wirklich bewilligt werden, wäre Wikipedia das erste digitale Weltkulturerbe.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Internet-826080/
24.05.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/wikipedia_unesco.jpg
wikipedia,internet
news