Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Nataraya Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von AM-Subaru
        Die WD10EAVS ist fast gleich zu setzen mit der WD10EACS es sind beides afaik
        keine Drives mit 7200rpm sondern 5400rpm.
        Denke Stromaufnahme wird sich erst mit steigender anzahl bemerkbar machen
        oder auf das Jahr hinausgerechnet wenn sie oft laufen.
        Was ich wohl sagen kann ist das man zumindest die GP weder hören kann noch warm wird.

        Ich selber besitze 3 solcher HDD´s 1x WD10EACS und 2x WD10EADS
        Read Average WD10EACS : 64,8 MB/s
        Read Average WD10EADS : 69,8 MB/s

        Hier noch ein Test -> Stromsparplatten
        Danke,das hat mir schonmal sehr weitergeholfen
      • Von Fate T.H Software-Overclocker(in)
        Zitat von LordRevan1991
        Toll. Der Vista-Tuning-Artikel erinnert mich daran, dass man den zweiten CPU-Kern dazuschalten muss, wenn er für den Systemstart verwendet werden soll. mittlerweile hab ich die beiden Kerne in der msconfig aktiviert, aber an der Bootzeit ändert sich nichts!


        Eines der größten probleme liegt darin das die Treiber und Systemdienste bis einschließlich Vista nacheinander geladen werden
        und dort bringt es garnix ob man 1 oder 8 Kerne hat. Seit Win7 werden diese nun parallel zueinander geladen bzw. nicht benötigte
        Systemdienste werden garnicht erst gestartet was die Bootzeit stark beschleunigt.
      • Von relative Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von LordRevan1991
        Toll. Der Vista-Tuning-Artikel erinnert mich daran, dass man den zweiten CPU-Kern dazuschalten muss, wenn er für den Systemstart verwendet werden soll. mittlerweile hab ich die beiden Kerne in der msconfig aktiviert, aber an der Bootzeit ändert sich nichts!
        das ist auch nur Unfug der immer wieder aufgegriffen wird. Manchmal frag ich mich schon ob die das auch wirklich selber testen...

        -> Tweaking Myth: Decrease boot time with msconfig - Within Windows
      • Von LordRevan1991 Freizeitschrauber(in)
        Toll. Der Vista-Tuning-Artikel erinnert mich daran, dass man den zweiten CPU-Kern dazuschalten muss, wenn er für den Systemstart verwendet werden soll. mittlerweile hab ich die beiden Kerne in der msconfig aktiviert, aber an der Bootzeit ändert sich nichts!
      • Von Fate T.H Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nataraya
        Schade, dass in dem Festplatten Test von energieffizienten Festplatten kein Tests gemacht worden sind,was die Leistungsaufnahme und Wärmeabgabe betrifft .....hab auch sonst noch nix im Netz gefunden...hat jemand Erfahrung mit den Eco,bzw Green(besonders die WD10EAVS Baureihe) Platten von Samsung und Western Digital gemacht,was Stromaufnahme und Leistung betrifft.Lohnt sich das überhaupt schon?


        Die WD10EAVS ist fast gleich zu setzen mit der WD10EACS es sind beides afaik
        keine Drives mit 7200rpm sondern 5400rpm.
        Denke Stromaufnahme wird sich erst mit steigender anzahl bemerkbar machen
        oder auf das Jahr hinausgerechnet wenn sie oft laufen.
        Was ich wohl sagen kann ist das man zumindest die GP weder hören kann noch warm wird.

        Ich selber besitze 3 solcher HDD´s 1x WD10EACS und 2x WD10EADS
        Read Average WD10EACS : 64,8 MB/s
        Read Average WD10EADS : 69,8 MB/s

        Hier noch ein Test -> Stromsparplatten
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
674018
Internet
Interessantes im Netz
Wie immer gibt es auch dieses mal in unserem wöchentlichen Webwatch interessante Themen von anderen Webseiten.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Interessantes-im-Netz-674018/
25.01.2009
webwatch,pc games hardware
news