Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von elakeduck Komplett-PC-Aufrüster(in)
        warum schreitet da nicht das kartellamt ein?? is doch eigentlich nix anderes als MS damals mit dem IE und so. also bitte. langsam wird mir apple richtig unsympathisch!!
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Es ist interessant zu beobachten, dass die Diskussion über Apple bei jeder News von Anfang beginnt

        Leute die das Geld haben, sollen es sich kaufen, wenn sie möchte. Dann sollen sie aber auch mit den "Umständen" zurechtkommen.
      • Von pfannkuchen-gesicht PC-Selbstbauer(in)
        Apple ist ja wie ein kleines Kind, bei jedem Mist gleich eingeschnappt sein...
      • Von Medcha Freizeitschrauber(in)
        Zitat von roga01
        Das ganze rumgenörgele über Applekäufer und Aussagen dass sie "dämlich wären" nur weil sie sich Apple Produkte kaufen ist doch voll fürn Hintern! Ich würde mal sagen, dass es im Durchschnitt mehr zufriedene Applekunden als MS und co. Kunden gibt, da nunmal die Angebotene Software einfach läuft und man sich nicht über schlechte Software von Drittanbietern oder so beschweren muss.
        Also ich persönlich finde es gut, dass Apple nicht jeden Müll auf dem iPhone erlaubt, so ist wenigstens mehr oder weniger garantiert, dass alles was man im Appstore kaufen kann einwandfrei funktioniert.
        Es kann ja gut sein, dass Apple auch Fehler macht, das ist aber nun mal Menschlich und bei MS nicht anders.
        Nein "dämlich" wäre auch zu hart. Aber von Intelligenz zeugt es auch nicht gerade. Wenn ich mir die Iphone User so angucke: keine Ahnung von Technik etc. aber die "derbsten Apps" auf dem Teil. Einfach nur peinlich und bei solchen Leuten ist Apple halt Hoflieferant. In den 80er und 90ern hätte dein Gequatsche Sinn gemacht, da war Apple wirklich etwas besonderes. Mittlerweile benutzen die nur noch Standard PC Zeugs für ihre Rechner. Und dafür zahlen die Leute deutlich mehr Geld. Das ist zum auf dicke Hose machen. Für die wenigen Appleuser, die wissen was sie machen (Profis), ist der Müll ja auch nicht. Der Kram ist für Fanboys und "Ich-möchte-unbedingt-trendy-sein"-Leute (kein Wunder, die sind dann ja auch zufrieden damit). Ausnahmen bestätigen selbstverständlich die Regel.

        PS: Erst laufen alle *** mit weißen Ohrhörern rum, nu sinds die Möchtegern-DJs mit dicken Kopfhörern. Kauft euch ma ne Persönlichkeit mit ner Tüte Charakter. Is billiger und taucht was...
      • Von roga01 PC-Selbstbauer(in)
        Das ganze rumgenörgele über Applekäufer und Aussagen dass sie "dämlich wären" nur weil sie sich Apple Produkte kaufen ist doch voll fürn Hintern! Ich würde mal sagen, dass es im Durchschnitt mehr zufriedene Applekunden als MS und co. Kunden gibt, da nunmal die Angebotene Software einfach läuft und man sich nicht über schlechte Software von Drittanbietern oder so beschweren muss.
        Also ich persönlich finde es gut, dass Apple nicht jeden Müll auf dem iPhone erlaubt, so ist wenigstens mehr oder weniger garantiert, dass alles was man im Appstore kaufen kann einwandfrei funktioniert.
        Es kann ja gut sein, dass Apple auch Fehler macht, das ist aber nun mal Menschlich und bei MS nicht anders.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
750491
Internet
Google wird ausgesperrt
Der Apple-Konzern ändert erneut die eigenen Lizenzbedingungen, die hauptsächlich gegen Google gerichtet sind. Gleichzeitig startet Apple mit Iad ein Netzwerk für mobile Werbung.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Google-wird-ausgesperrt-750491/
10.06.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/Apple-Iphone.jpg
apple,google,ipad,iphone
news