Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Also ich hab auf meinen Dropbox Account 6GB.
        Durch weitere diverse Aktionen kann man maximal bis zu 24,18GB Platz kostenlos bekommen.

        Ich überlege ob ich mich noch bei Skydrive anmelde, Dropbox nutze ich viel für die Uni um die Daten auf meinem Netbook und meinem Desktop synchron zu halten. Bei Skydrive man ja Musik, Bilder oder so was hochladen, da man von anfang an 25Gb Speicher hat...

        P.S: Und wenn man schon sensible Daten in der Cloud abspeichern will kann man ja nen verschlüsselten Container hochladen ala Truecrypt.

        Doof wäre da bestimmt nur, wenn man änderungen im Container vornimmt, ob dann der ganze Container noch mal hochgeladen wird??? (ich habs noch nicht probiert, wäre mal Interessant zu wissen was so ein Cloud Speicher Dienst dann macht^^)..
      • Von twentythree PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von freyny80
        Jo genau, speichert Euer ganzes Leben in die Cloud !

        Dann wird der Server gehackt und man macht dicke Backen...



        Jaaa genau, der Server gehackt ... mit Blick in Richtung PCG

        Wenn Google nicht auch eine zumindest rudimentäre Versionskontrolle mitliefert, wie es Dropbox macht, wird das eh nix.
        Weil dann ist es nur ne miese Alternative zu dem ansonsten wirklich guten SkyDrive (ja, hättet ihr wirklich erwähnen können!!)!
      • Von NetXSR PC-Selbstbauer(in)
        Na Hauptsache wir lassen SkyDrive mit 25 GB außer Acht...
      • Von Ryle BIOS-Overclocker(in)
        Naja sensible Daten wird wohl keiner in die Cloud laden, wenn doch wäre derjenige wohl selbst schuld wenn etwas passiert.

        Auch wenn ich von google an sich nicht viel halte, 5GB freier Speicher ist schon ganz ordentlich und kann auch sinnvoll genutzt werden. Ich würde da beispielsweise sämtliche Freeware Startup Programme und Treiber hochladen die ich brauche wenn ich ein System neu aufsetze und ansonsten immer ewig suchen und von lahmen Servern laden muss.
      • Von Trefoil80 BIOS-Overclocker(in)
        Jo genau, speichert Euer ganzes Leben in die Cloud !

        Dann wird der Server gehackt und man macht dicke Backen...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
878322
Internet
Internet
Google Drive kommt laut aktuellen Informationen noch im April und soll 5 GByte kostenlosen Cloud-Speicher bereitstellen. Damit bietet der Internet-Konzern demnächst ein Konkurrenz-Produkt zu iCloud von Apple und Dropbox an.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Google-Drive-Cloud-Speicher-5-GByte-878322/
17.04.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/01-Google-Answers.JPG
dropbox,google
news