Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Haben sie klug gemacht, künstlich ne exklusivität Hergestellt.
        Naja, mal gucken wie es sich entwickelt.
      • Von mojoxy Software-Overclocker(in)
        @kleinerSchuh: Dein Satzbau ist ja schrecklich. Wie willst du denn so deinen Argumenten Ausdruck verleihen? Das nimmt doch keiner ernst, was du da sabbelst - liest sich wie eine Junkie auf nem Trip...
      • Von Vision-Modding F@H-Team-Member (m/w)
        Google+ macht vieles besser was Facebook irgendwie nicht in den Griff kriegt !
        Wer ne Einladung will soll ne PM an mich senden !
      • Von kleinerSchuh Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Borkenkaefer
        5 Millionen ist schon ne gute Ansage.
        Gratuliere Google zur Erfolgreichen Beta.


        Ist nicht Deine Meinung, aber wenn man es so betrachtet:
        & Minecraft hat doppelt so viele (gut mehr vorlauf Zeit). Was sagt das aus,
        zuviele Leute haben zuviel Zeit. & die Ansage bleibt hier nicht aus, beläuft sich auf ähnliches & OsFrontale beschreibts gut,
        viele Fahren jetzt Zweigleisig, sehen sich das nur aus neugierde an, Herdentrieb, etc. (manche brauchens, schade)
        Man sollte sich ansehen worüber man flucht (kenne MineCraft nicht), aber wie ist das mit Heroin,
        muss ich mir erst eine Nadel setzen bevor ich merke das, das quatsch ist?!

        Also ist die Ansage noch nicht ganz klar, allerdings werden diese Phänomäne zunehmen. (Kenne geringfügig ein anderes Netzwerk,
        habe mich aber schnell aus privaten Gründen distanziert)
        - No Drugs No War More Reallife

        Zitat von Darkdriver
        Na dann, schmeißt eure persönlichen Daten Google in den Hals. Viel Spaß dabei

        Jedem Seine Meinung,...

        Zitat von david430
        noch immer nicht ermüdet, immer die gleichen argumente vorzubringen

        ...ich reagiere allergisch wenn diese alle gegen eine Nummer losgeht, egal wo...

        Zitat von Lichterflug
        Leute mit diesen Kommentaren sind meist bei Facebook. Facebook beherrscht das momentan wesentlich besser.

        - Einspruch Euer Ehren, Unterstellung!
        (Hast Du dazu eine Statistik, ja bestimmt sind die jünger von FB auch hier & da herje...)

        Zitat von d00mfreak
        Klar. Und wenn man es nicht freiwillig macht, wird Mr. Sergey Brin persönlich vorbei kommen, und einen mit einem Messer am Hals zwingen, all seine persönlichen Daten bei Google hoch zu laden. Irgendwo wird auch sicher ein niedlicher Welper erschossen, sollte man sich weigern.

        Die Schwester meiner Freundins Urgroßmutter erzählte auch mal was von der angeblichen Vorgehensweise, seine Daten nur teilweise und selektiv zu Verfügung zu stellen, so dass man im Internet präsent sein kann, ohne seine Hosen komplett runter zu lassen. Das halte ich für unmöglich, und gehört ins Reich der urbanen Legenden.


        Wo konnte man nochmal lesen, das Leute ohne Mobiltelefon (Ortung etc.) & ohne
        Sozialenetzwerknutzung bald verdächtig werden könnten - einfach mal Googlen bitte...

        & das mit dem Hund ist wohl etwas übertrieben wie mein obriges Beispiel.

        Klar schaue ich mir Google+ auch mal an, man muss den "Feind" nah ran lassen, dan merkt man wo es stinkt.
        Angeblich wird damit viel Geld generiert, das stinkt mir schon gewaltig.
        Gut man nutzt da auch Dienste kostenfrei, wenn die persönlichen Daten aber Freaks zur kontrolle unterliegen,
        (so auch bei Google geschehen, komischer Mitarbeiter der Mädel gestalkt hat, einfach Googlen...)
        dann ist das schon mal mist. Wie wäre es wenn jemand bei der nächsten Wahl Stimmzettel austauscht.
        Geht nicht (so einfach), da gibts zuviel Fremde Augen, die alle Ihre Aufgabe erledigen (in Deutschland)...
        Da habe ich schon mitgemacht, gibts einen Zwani für.
        Die gewaltige Aufgabe über die Gefühle & Mitteilungen von Millionen von Menschen "zu wachen",
        erscheint mir hier noch nicht vollends ausgereift & der bedarf einer solchen Ausreifung scheint auch nicht angestrebt.

        Haben Sie die Deutschlandcard? Wie ich diese Frage mitllerweile "mag".
        Da wird festgehalten wer, wann, was, kauft (braucht)...
        Man Stelle sich mal den Örtlichen Werbeverteiler vor, wie er an der Haustür klingelt & fragt:
        Was hatten Sie Heute auf der Stulle, hatten Sie überhaupt eine...
        Wie wäre wohl die Reaktion darauf? Windows schliessen, eins auf die Fresse mit`nem Buch...
        Also lasst doch Darkdriver seine Meinung, friede Freunde.
      • Von BikeRider BIOS-Overclocker(in)
        Ich frage mich, wieviele User sich nur aus neugierde angemeldet haben, wieviele sich mit einen Pseudonym angemeldet haben, die wieder gelöscht werden und wieviele sich mehrfach angemeldet haben.
        Ich würde mich jedenfalls nur mit nem Pseudonym anmelden und nicht mit meinen realen Name.
        Ich sag doch nicht jedem, wie ich heiße.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
833464
Internet
Google+
Google Plus scheint bei den Nutzern im Allgemeinen gut anzukommen. Bereits 5 Millionen Menschen sollen an der Testphase teilnehmen; alle durch persönliche Einladungen von Google oder durch Einladungen der von Google geladenen Gäste.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Google-833464/
11.07.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/Google_Plus_2.jpg
google plus,google
news