Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von heinpunktbloed Schraubenverwechsler(in)
        Am einfachsten kommt man durch einen Inviteservice an eine Einladung! Doch vorsicht hier gibt es schwarze Schafe! Spammer sind Dankbar für Mailadressen die in so manchen Blogs die Invites anbieten gepostet werden. Eine sichere deutschsprachige alternative ist G00gle+ Invite - Dein Weg zur Google+ Einladung einfach mal anschauen und ausprobieren!
      • Von Herb_G PC-Selbstbauer(in)
        Na, ist das nicht geschickt gemacht? Klingt doch fast schon wie ein Privileg, wie das dazugehören zu einem auserwählten Kreis: Wie kommt man an eine Einladung?

        Wenn eine Disco eine harte Tür hat, wird Sie umso interessanter, weil ja nicht jeder reinkommt Geschickter Hype im Vorfeld ob nun unbeabsichtigt von PCGH so gewählt oder nicht.

        Die eigene Datensicherheit ist aber löblich, dass könnte die USP sein, die die Leute kommen lässt. Apple und Facebook sind in dem Bereich ja echte Drecksäue, wenn man das mal so klar formuliert sagen darf, ohne das der Forensheriff mit dem Eraserlasso kommt.
      • Von amox Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von d00mfreak
        Der Witz ist doch, dass ausgerechnet Google, trotz ständiger Verteufelung als DIE Datenkrake, es so einfach macht, zu bestimmen, wer was an Daten zu Verfügung gestellt bekommt (erstmal keiner gar nix), die Voreinstellungen zugunsten des Users festgelegt sind, und man das Konto (Hörensagen!) mit zwei Klicks wieder löschen kann. Dinge, die man bei der Konkurrenz vergebens sucht.

        Ich habe ebenfalls eine Abneigung gegen Facebook. Mit Google+ allerdings könnte ich mich vielleicht anfreunden. Mal sehen, wie es sich entwickelt.
        google+ hat eine sehr user freundliche defaulteinstellung was privatsphere und profilsichtbarkeit angeht.

        Sichtbarkeit in der Suche: [ ] Andere sollen mein Profil in Suchergebnissen finden können


        Alle Profildaten die man angeben will kann man nach sichtbarkeit einordnen (für jeden eintrag separat)

        Sichtbarkeit:


        nur für sie
        meine Kreise
        erweiterte Kreise
        alle im web


        Konto löschen wird sehr einfach in den Kontoeinstellungen ermöglicht. Man kann entweder das Socialkonto löschen oder das ganze Googlekonto

        Dienste
        Profil und soziale Funktionen löschen "Profil löschen und damit verbundene soziale Funktionen entfernen"
        Konto löschen "Konto schließen und alle damit verknüpften Dienste und Informationen löschen"
        in den google Kontoeinstellungen kann man auch nochmal fürs gesamte Konto Einstellungen vornehmen, was Privatsphere allgemein usw angeht. Man sollte vielleicht erstmal schaun wie schlecht andere Anbieter solch sachen lösen, bevor man wieder mit Anschuldigungen argumentiert, ohne Sachen zu testen. Ich weiß aus Erfahrung, dass es bei Facebook super aufwendig ist irgendwelche Einstellungen bezüglich privatsphere und sichtbarkeit usw zu ändern. Außerdem sind dort alle auf sichtbar per default.
      • Von d00mfreak Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
        Zitat von doodlez
        also mich regt der ganze Google+ Hype jetzt schon auf und wer früher schon nich FB nutzen wollte wegen Daten sammeln sollte bei Google+ garnicht anfangen


        Der Witz ist doch, dass ausgerechnet Google, trotz ständiger Verteufelung als DIE Datenkrake, es so einfach macht, zu bestimmen, wer was an Daten zu Verfügung gestellt bekommt (erstmal keiner gar nix), die Voreinstellungen zugunsten des Users festgelegt sind, und man das Konto (Hörensagen!) mit zwei Klicks wieder löschen kann. Dinge, die man bei der Konkurrenz vergebens sucht.

        Ich habe ebenfalls eine Abneigung gegen Facebook. Mit Google+ allerdings könnte ich mich vielleicht anfreunden. Mal sehen, wie es sich entwickelt.
      • Von doodlez Freizeitschrauber(in)
        also mich regt der ganze Google+ Hype jetzt schon auf und wer früher schon nich FB nutzen wollte wegen Daten sammeln sollte bei Google+ garnicht anfangen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
832075
Internet
Google+
Sie wollen Google Plus testen, den Konkurrenten für Facebook? Momentan kommen Sie nur über eine Einladung in den Dienst rein, andere Tricks scheinen nicht zu funktionieren, trotz gegenteiliger Berichterstattung
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Google-832075/
02.07.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/Google_Plus_Thilo_Bayer.jpg
google plus,facebook,google
news