Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von EinarN
        Zitat von Lichterflug
        Gibt es denn keine Rechtschreibprüfung, bevor man einen Text abschickt? Manche Beiträge sind ja unerträglich.
        Unsere Legastheniker beherrschen recht gutes Deutsch, verglichen mit obigem Artikel.
        Sicher
        Bei fehlende Argumente kommt das RECHTSCHREIB GELABER nur um etwas zu Schreiben
        COOL !
        Weiter so!

        Was Legasteniker betrifft, sei etwa vorsichtiger mit BELEIDIGUNGEN !
        Ich kanns Besser und ICH BIN teils RUMÄNE du....... RECHTSCHREIB FREAK ohne Argumente !

        Wen alle Ausländer bei dir Legasteniker sind ist mir einiges klar.
        Haste den Mut das auch einen TÜRKE ins Gesicht zu sagen oder nur dann wen du dich in Anonimiätät hinter eine Glotze Versteckst, Verkrochen hinter dein PC in deine wohnung?

        Soll ich dir einiges auf rumänisch Schreiben?
        Zum beispiel wie du GEZ los wirst?
        Mal sehen wie du dann mit der RECHTSCHREIBUNG Klar kommst.
      • Von Harlekin PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Lichterflug
        Gibt es denn keine Rechtschreibprüfung, bevor man einen Text abschickt? Manche Beiträge sind ja unerträglich.
        Unsere Legastheniker beherrschen recht gutes Deutsch, verglichen mit obigem Artikel.
        Und warum gibt es denn keine Fullqoute- Prüfung, bevor mein einen Text abschickt? Manche Beiträge sind dadurch unerträglich und unnötig lang.
      • Von Lichterflug Freizeitschrauber(in)
        Zitat von EinarN
        Das thema hab ich vor einige zeit Geöffnet und es wurde der Topic prompt Geschlossen. Nun geht das Gleiche los von den Admins via artikel (Kindergarten sei dank)

        Fakt ist das dieser Verein kann ich Geldforderungen stellen nur mit der begründung das "MAN KÖNNTE" dies und das gerät Umbauen, "MAN KÖNNTE" dies und das Emfangen WEN man dies und das Macht.

        Klar das man TV Empfangen kann auf ein PC aber wie fiele machen den Das?
        Das ist nie ein Argument um 80 Millionen menschen in deutschland Zusäzlich abkassieren.

        Was man gegen GEZ unternehmen kann?
        Jede menge.
        Tips dazu kann Ich nicht geben weil dann kommen wieder die Admins alls...... BELEIDIGTE LEBERWURST mit der Rote Karte und Ich kann wieder 1 Woche Forumsperre Geniesen weil Ih angeblich gegen die Regeln Verstoße aber mitderartige Artikeln wird aufs Limmit Provoziert und es wird ein Empfindlicher Bereich "Angekrazt".

        Was mich betrifft, Ich bezahle seit gut ........fast 10 Jahre kein GEZ mehr und das nicht weil ich befreit bin oder weisder gajer was sondern weil ich einfach kein Bock habe und werde auch nie im Leben bezahlen. Was die gegen mich machen können? NICHTS!
        Mir höchstens den Buckel herunter Rutschen.

        Warum ich das nicht mehr Bezahle?
        Einfach:
        vor gut 10 Jahre hatte ich eine Auseinandersezung mit so ein GEZ FREACK was mich in der fentlichkeit anquatschte von der Seite wie ich mein Auto Abgeschlossen habe. Der wollte das Ich für das Autoradio GEZ Bezahle.
        Ich sagte NEIN!.

        Beründung:

        - Das Autoradio ist nicht DIN NORM und ist nicht aufder Europäische Frequentz, es ist ein Amerikanisches AC DELCO Ab werk in den Pontiac Firebird Verbaut und Hier in Europa ohne Funktion.

        SIEHE BEISPIEL BILD:

        Letztendlich, kam die Sache vor Gericht, Ich Gewinnte die Verghandlung, GEZ ging leer aus und Seit dann Können die mich am A***h Lecken.
        so einfach ist das.


        @ Hackman

        GEZ ist Überhaupt nicht Gerechtfertigt nur weil dir diese Rentnersender Spass Machen und der dazugehörigen gesenderter Müll.

        GEZ will Geld für den RUNDFUNK alls TECHNIK GESEHEN mit anderen wörter für das SIGNAL ÜBERTRAGUNG VON A NACH B per Rundfunk.
        Das hat nichts gemeinsam mit den Müll was Gesendet wird, egal welcher Sender, egal ob TV oder Radio.

        Da wird sehr oft Verwechselt. Man Bezahlt hier nicht Die ARD u. ZDF Sendungen und auch nicht diese SENDER VEREINE.

        GEZ ist ein Selbständiger Verein und LAUT GESETZ wen man Rundfunk Gebühren Bezahlt genau wie man Auto Steuer, Hunde Steuer, Immobilien Steuer, Lohn Steuer Bezahlt müste dieses Geld RUNDFUNK GEBÜR = RUNDFUNK STEUER) in Der Staatskase Fliesen und nicht in der Tasche von Irgendwelche Sender wo der Durschnitsalter der Zuschauer ab 50 Ist

        Was PC Betrifft, der hat mit Rundfunk nichts Gemeinsam. Hier finden Datenübertragungen Stat per Kabell in Digitale form und nicht RUND FUNK !
        Das vorausgesezt das man ein Internet zugang hat und wen man keins Hat ist das Ding eine Normale Rechnermaschine zum Briefe Schreiben oder ......EIER KOHER wen es sein muss....., wie auch immer und dafür gibt es keine Argumente um diese Gebühr zu Erheben.

        Gibt es denn keine Rechtschreibprüfung, bevor man einen Text abschickt? Manche Beiträge sind ja unerträglich.
        Unsere Legastheniker beherrschen recht gutes Deutsch, verglichen mit obigem Artikel.
      • Von davehimself PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von EinarN
        Das thema hab ich vor einige zeit Geöffnet und es wurde der Topic prompt Geschlossen. Nun geht das Gleiche los von den Admins via artikel (Kindergarten sei dank)

        Fakt ist das dieser Verein kann ich Geldforderungen stellen nur mit der begründung das "MAN KÖNNTE" dies und das gerät Umbauen, "MAN KÖNNTE" dies und das Emfangen WEN man dies und das Macht.

        Klar das man TV Empfangen kann auf ein PC aber wie fiele machen den Das?
        Das ist nie ein Argument um 80 Millionen menschen in deutschland Zusäzlich abkassieren.

        Was man gegen GEZ unternehmen kann?
        Jede menge.
        Tips dazu kann Ich nicht geben weil dann kommen wieder die Admins alls...... BELEIDIGTE LEBERWURST mit der Rote Karte und Ich kann wieder 1 Woche Forumsperre Geniesen weil Ih angeblich gegen die Regeln Verstoße aber mitderartige Artikeln wird aufs Limmit Provoziert und es wird ein Empfindlicher Bereich "Angekrazt".

        Was mich betrifft, Ich bezahle seit gut ........fast 10 Jahre kein GEZ mehr und das nicht weil ich befreit bin oder weisder gajer was sondern weil ich einfach kein Bock habe und werde auch nie im Leben bezahlen. Was die gegen mich machen können? NICHTS!
        Mir höchstens den Buckel herunter Rutschen.

        Warum ich das nicht mehr Bezahle?
        Einfach:
        vor gut 10 Jahre hatte ich eine Auseinandersezung mit so ein GEZ FREACK was mich in der fentlichkeit anquatschte von der Seite wie ich mein Auto Abgeschlossen habe. Der wollte das Ich für das Autoradio GEZ Bezahle.
        Ich sagte NEIN!.

        Beründung:

        - Das Autoradio ist nicht DIN NORM und ist nicht aufder Europäische Frequentz, es ist ein Amerikanisches AC DELCO Ab werk in den Pontiac Firebird Verbaut und Hier in Europa ohne Funktion.

        SIEHE BEISPIEL BILD:

        Letztendlich, kam die Sache vor Gericht, Ich Gewinnte die Verghandlung, GEZ ging leer aus und Seit dann Können die mich am A***h Lecken.
        so einfach ist das.

        @ Hackman

        GEZ ist Überhaupt nicht Gerechtfertigt nur weil dir diese Rentnersender Spass Machen und der dazugehörigen gesenderter Müll.

        GEZ will Geld für den RUNDFUNK alls TECHNIK GESEHEN mit anderen wörter für das SIGNAL ÜBERTRAGUNG VON A NACH B per Rundfunk.
        Das hat nichts gemeinsam mit den Müll was Gesendet wird, egal welcher Sender, egal ob TV oder Radio.

        Da wird sehr oft Verwechselt. Man Bezahlt hier nicht Die ARD u. ZDF Sendungen und auch nicht diese SENDER VEREINE.

        GEZ ist ein Selbständiger Verein und LAUT GESETZ wen man Rundfunk Gebühren Bezahlt genau wie man Auto Steuer, Hunde Steuer, Immobilien Steuer, Lohn Steuer Bezahlt müste dieses Geld RUNDFUNK GEBÜR = RUNDFUNK STEUER) in Der Staatskase Fliesen und nicht in der Tasche von Irgendwelche Sender wo der Durschnitsalter der Zuschauer ab 50 Ist

        Was PC Betrifft, der hat mit Rundfunk nichts Gemeinsam. Hier finden Datenübertragungen Stat per Kabell in Digitale form und nicht RUND FUNK !
        Das vorausgesezt das man ein Internet zugang hat und wen man keins Hat ist das Ding eine Normale Rechnermaschine zum Briefe Schreiben oder ......EIER KOHER wen es sein muss....., wie auch immer und dafür gibt es keine Argumente um diese Gebühr zu Erheben.
        super genau meine meinung. habe auch noch NIE gez gezahlt. wer sich da einmal anmeldet ist selbst schuld.

        gez sind PRIVATLEUTE, keine AMTSLEUTE wie ein gerichtsvollzieher oder polizeibeamter. das heißt also, gez leute haben genau so viel rechte wie der nachbar gegenüber von dir. und darf der nachbar ohne deine zustimmung in deine wohnung und kontrollieren was du an geräten hast ?
      • Von Bärenmarke Software-Overclocker(in)
        Was ich eig. die größte sauerrei finde, dass man bei so einem scheiß radio programm (von öffentlicherseite aus) Gebühren verlangt...
        Als beispiel SWR 3, die haben genausoviel Werbung in ihrem Programm wie die Privaten sender auch und sich dann auch noch über Gebühren finanzieren ist dreist

        Wenn schon Gebühren, dann doch bitte ohne Werbung

        mfg

        Bärenmarke
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
744962
Internet
Gericht entschied keine Gebühren für Arbeitsrechner
Der hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel entschied, dass PCs in Arbeitszimmern nicht für GEZ-Gebühren fällig sind. Immer noch gibt es keine festen rechtlichen Bestimmungen ob PCs GEZ-pflichtig sind oder nicht.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Gericht-entschied-keine-Gebuehren-fuer-Arbeitsrechner-744962/
13.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/GEZ-Gebuehren-Internet-PC.jpg
gez
news