Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Prozessorarchitektur Volt-Modder(in)
        Die Gruppe ist mir völlig unbekannt, wird wohl nee medien release group sein mit Fokus auf Werbung und och klick sammler.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Iceananas
        Mir gehts auch eher um die Verhältnismäßigkeit.

        Wie meinen?
        Es sind aber US Gesetze und nicht unsere eigenen.
        Totensonntag, ein jährlicher Feiertag der sich je nach Urteil 5 x jähren könnte
      • Von thysol BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Xion4

        Wobei sich die Unterhaltungsindustrie auch mal die Frage stellen muss, warum sind die Konsumenten nicht mehr bereit für die Artikel zu zahlen.

        Dazu kommt aber noch das einige Menschen nicht sehr hohe moralische Standards haben.
      • Von Xion4 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Pagz
        Könnt ihr bitte mal aufhören unter jeden Artikel, der sich mit Hackern etc. beschäftigt den gleichen geistigen Dünnschiss zu verbreiten?

        1. Die Gruppe steht in den USA vor Gericht, und ich bin mir fast sicher, dass du keine Ahnung hast, welche Strafen in dem jeweiligen Bundesland für Mord, Vergewaltigung etc. verhängt wird

        2. In Deutschland gibt es für Vergewaltigung bis zu 15 Jahre Knast, also 3 mal so viel, wie den Hackern drohen (und in den USA sind die Strafen meistens höher). Also wo bitte werden Kinderschänder und Mörder bitte milder bestraft als Hacker?
        Du hast gewissermaßen Recht, würden denn die Strafen ausgefahren werden, sprich du sprichst hier von der Höchststrafe. Eine "einfache" Vergewaltigung oder Kindesmisshandlung, auch wenn man eigentlich nicht von einer einfachen sprechen kann, wird hier niemals mit 15 Jahren verurteilt. (habe noch nie von "lebenslang" für einen Kinderschänder gehört)

        Wie auch immer, das soll hier nicht das Thema sein. Ich denke Warezgruppen sollten entsprechend bestraft werden, Sie richten enormen Schaden an, und bringen mit Sicherheit als Folge von Stellenabbau aufgrund von Umsatzeinbußen einige Menschen an den Rand ihrer Existenz.

        Wobei sich die Unterhaltungsindustrie auch mal die Frage stellen muss, warum sind die Konsumenten nicht mehr bereit für die Artikel zu zahlen.
      • Von thysol BIOS-Overclocker(in)
        Mir solls recht sein wenn die in den Knast wandern. Sind ja selber Schuld.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
880671
Internet
Filesharing mit Schwarzkopien
Nachdem Ende vergangenen Jahres die recht aktive Warez-Gruppe IMAGiNE hochgenommen wurden, sollen nun bald eine erste Anhörung und der dazugehörige Prozess stattfinden. Für die Beschuldigten stehen gemäß der Gesetzeslage Haftstrafen von bis zu fünf Jahren in Aussicht.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Filesharing-mit-Schwarzkopien-880671/
29.04.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/04/XInternet-Telefon.JPG
filesharing,copyright
news