Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Softcooky
        Zitat von blubb3435
        Da kann ich dir nur zum Teil Recht geben, denn die Beträge die die Leute für ihre Mu-Accounts ausgegeben haben, sind sicher nur ein winziger Bruchteil von dem, was sie hätten zahlen müssen, wenn sie alle Filme/Musik/etc. legal gekauft hätten

        Ich zahle ca. 50 Euronen im Monat für ein Sky-Komplettpaket. Wenn ich alle Filme, Serien etc., die ich in diesem Zeitraum angeschaut habe einzeln bezahlt hätte... *pühh*.
        Und Betonung auf "hätte" - kaum einer hätte die, von MU heruntergeladenen Filme alle anderseits tatsächlich gekauft- eine typische Milchmädchenrechnung der Industrie, wieviel Schaden entstanden sei.
        (was nicht heißen soll, dass es nicht trotzdem illegal ist).

        Insofern wäre eine Kulturflatrate durchaus ein gangbarer Weg imho
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Zitat von geo
        F
        Klar gibt es Sachen die man Schützen muß und die auch Geld kosten müssen, aber das z.B. Künstler noch Geld machen wenn sie schon lange unter der Erde liegen, dann läuft doch was falsch. Diese Sachen sollten kostenlos sein, denn die nutzlose Brut des Künstlers soll gefellixt selbst was arbeiten! Und die Studios haben schon ihre riesen Gewinne gehabt.

        Sehe ich genauso bis auf die Rechtschreibfehler^^.
      • Von Softcooky
        Zitat von Dr Bakterius
        Nö da haben die genau die fetteste Made am Haken. Es ist einfach nur ein Proll der meint mit Geld gehört einem die Welt. Die sollten ihn nicht vor den 30. Februar frei lassen

        Ersetze "Kim Schmitz" durch "Rupert Murdoch" - dann kommt das genau hin
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Bildergalerie ftw!

        Ich glaub der Kim darf froh sein wenn er nur ne Haftstrafe bekommt.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat
        Eine Medallie mit 2 Seiten und der dicke Kim ist ein Opferlamm an dem nun ein Exempel statuiert werden soll
        Nö da haben die genau die fetteste Made am Haken. Es ist einfach nur ein Proll der meint mit Geld gehört einem die Welt. Die sollten ihn nicht vor den 30. Februar frei lassen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
869005
Internet
Filehoster
Gegen die Drahtzieher der Megaupload-Plattform werden weitere Anklagepunkte vorgeworfen. So sollen Kim Schmitz und Co. nicht nur bewusst raubkopierte Inhalte bereitgestellt, sondern auch selbst Videos von anderen Plattformen kopiert und auf Megaupload bereitgestellt haben.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Filehoster-869005/
20.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/07/DirectX.jpg
rapidshare,megaupload
news