Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Man kann nur davon ausgehen das 1000/1000 nur an der Produktpolitik des Betreibers scheitert. Das ist natürlich schade.
      • Von Blackvoodoo BIOS-Overclocker(in)
        Es gibt noch nicht viele Infos aber die sind auf der Gemeinde Seite schon zu sehen
        Daten und Zahlen:
        Um den Breitbandausbau in der Gemeinde Odelzhausen realisieren zu können ist eine Investitionssumme von 2,4 Mio. nötig. Dabei werden 26 Km Kabelgräben für die Verlegung von 53 Km Glasvaserkabel hergestellt.

        Das Netz
        AltoNetz GmbH betreibt ein Glasfasernetz, das vom Rechenzentrum bis in die Gebäude der Kunden verlegt wird. Das zentrale Rechenzentrum der AltoNetz GmbH ist bis zum Netzknoten in Frankfurt mit Glasfaser angebunden. Jeder einzelne Haushalt hat somit eine direkte Glasfaserverbindung zum zentralen Kontenpunkt nach Frankfurt.

        Der technische Netzbetrieb, der Betrieb des technischen Call-Centers und die Erstellung der Abrechnung für die Endkunden wird im Rahmen eines langfristigen Dienstleistungsvertrages von der Firma Thüga MeteringService übernommen. Die örtliche technische Umsetzung wird von der Firma Communicate Service GmbH aus Markt Indersdorf erledigt.

        Hört sich für mich ganz ok an. Bin aber auch Laie und wirklich viel steht da ja auch nicht. Trotzdem kann es nicht schlechter sein als mein aktuelles Hybrid DSL.
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Vielleicht haben sie ja keinen ordentlichen oder zumindest keinen ordentlich angebundenen Zugangsserver aber daran sollte es eigentlich nicht scheitern, zumindest in ersterem Fall reden wir hier lediglich über ein paar tausend Euro, lächerlich in Relation zu den Gesamtkosten einer solchen Infrastruktur.
      • Von Blackvoodoo BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Liquido
        Deren Preisgestaltung ist ziemlich seltsam. Und welchen Sinn 25 Mbit/s Pakete bei FTTH (vor allem um € 49,90) machen, kann ich mir nicht wirklich erklären.

        Da fragt man sich ja wie die Infrastruktur des Providers im Hintergrund aussieht wenn die Bandbreiten derart limitiert sind, obwohl die Technologie doch wesentlich mehr bieten würde.

        Bei anderen Glasfaserprovidern fängt die Bandbreite doch erst bei 100 Mbit/s an...
        Das sind alles gute Fragen die ich aber nicht beantworten kann. Im Herbst soll es Versammlungen geben wo man informiert wird. Aber ehrlich gesagt mir alles egal, auch das die 100 Mbit dann 70 € im Monat kosten werden. Ich will endlich richtige Geschwindigkeit.
      • Von Liquido Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Blackvoodoo
        Bei uns wird auch noch dieses Jahr begonnen mit dem Glasfaser ausbau. FTTH kommt, wurde auch wirklich Zeit.
        Nur weis ich noch nicht ob es Grund zum Feiern oder heulen ist, ich muß weg von der Telekom da ein anderer Anbieter hier den Zuschlag bekommen hat. Altonetz GMBh Altonetz GmbH : Altomunster - Breitband-Internet mit Glasfasertechnologie
        Mit der Telekom war ich eigentlich immer zufrieden. Kann nur hoffen das die anderen das dann genauso gut oder besser machen.


        Deren Preisgestaltung ist ziemlich seltsam. Und welchen Sinn 25 Mbit/s Pakete bei FTTH (vor allem um € 49,90) machen, kann ich mir nicht wirklich erklären.

        Da fragt man sich ja wie die Infrastruktur des Providers im Hintergrund aussieht wenn die Bandbreiten derart limitiert sind, obwohl die Technologie doch wesentlich mehr bieten würde.

        Bei anderen Glasfaserprovidern fängt die Bandbreite doch erst bei 100 Mbit/s an...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1200667
Internet
Bericht aus der Förderung: Es wird offenbar mehr Glasfaser verlegt
Der Ausbau mit FTTB/H scheint etwas besser zu laufen, als man ahnen möchte. Ein Mitarbeiter des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur erläuterte jüngst, dass die Anträge auf Fördergelder für den Glasfaserausbau gestiegen sind.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Es-wird-offenbar-mehr-Glasfaser-verlegt-1200667/
05.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/04/Telekom-Glasfaser_b2teaser_169.jpg
news