Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bummsbirne Software-Overclocker(in)
        Zitat von wuselsurfer
        Sicher nicht.
        Du hast 16Mbit/s oder?
        16k sind 16000. Und dass er keine 16000mbits sondern 16000Kbits meint dürfte klar sein.

        Ab und zu n bissle den Denkkolben anschalten
      • Von DKK007 Moderator
        Zitat von Stryke7
        Das Problem sind da die Berge ... die decken viel ab, und das Mobilfunknetz ist eigentlich auch nicht dafür gedacht sich auf sehr unterschiedliche Höhen auszurichten. Es ist relativ "flach".
        Da die Antenne normalerweise auf dem Berg steht, sind die Probleme eher die steilen Täler.
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Stryke7
        Das Problem sind da die Berge ... die decken viel ab, und das Mobilfunknetz ist eigentlich auch nicht dafür gedacht sich auf sehr unterschiedliche Höhen auszurichten. Es ist relativ "flach".
        Die Ausbreitung des elektromagnetischen Feldes erfolgt nach wie vor dreidimensional.
        Die Antennecharakteristik kann die gerichtete Ausbreitung beeinflussen, je nach Sendegegebenheiten mit Haupt- und Nebenkeulen.

        Im GHz-Bereich ist die Reichweite praktisch gleich der Sichtweite.
        Durch geschickte Ausrichtung der Sender zueinander kann man Funkempfangslöcher meist vermeiden, aber nicht immer.
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Grozz
        Also ich wohne denke ich mal ziemlich gut an so einem Gebiet wo kaum Internet vorhanden ist
        Um genau zu sein wohne ich im Tiefsten Oberharz. Also vom Internet kann ich mich nicht beschweren. Wir haben VDSL50 und es kommen immer so um die 4-6Mb/s durch. Für mich reicht das eigentlich. Aber die Geschwindigkeit mit dem Handy ist echt unter aller Sau. Wenn man überhaupt Empfang hat sind einfachste Sachen nicht möglich. Google, Mails, Whatsapp dauert teilweise 10Minuten bis man sich verbunden hat usw.
        Ansonsten kommt es auch sehr drauf an wie nah man an dem Verteiler ist. Bei mir sinds ca 100M Luftlinie. Bei nem Kumpel knapp 2KM und da merkt man das schon ordentlich. Also er kann froh sein wenn er mit 1MB/s läd
        Das Problem sind da die Berge ... die decken viel ab, und das Mobilfunknetz ist eigentlich auch nicht dafür gedacht sich auf sehr unterschiedliche Höhen auszurichten. Es ist relativ "flach".
      • Von Schori Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die sollen erst mal dafür sorgen das überall 50Mbit anliegen bevor man anfängt 100 zu fordern. Bei mir zuhause kommen 850Kbit rein! Ja richtig gelesen. 850Kbit. Das müssen sich dann rund fünf Leute teilen. Handynetz hat man höchstens draußen und dann nur 2G. Das ist im ganzen Ort so. Und so ab vom Schuss ist der Ort dann auch nicht, im Umkreis von 2Km gibts teilweise HSDPA und VDSL.
        Ein Telekomtechniker meinte mal, wenn noch zwei Häuser gebaut werden bricht das Netz komplett zusammen. Ich hoffe das das passiert vlt bewegt sich dann mal was.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1202089
Internet
EU-Kommission: 100 Mbit/s für alle bis 2026
Die EU-Kommission fordert 100 Mbit/s für alle EU-Bürger bis 2026, also in zehn Jahren. Das ist eine lange Zeit, aber rechnet man die Briten einmal raus, gilt das trotzdem noch für den Portugiesen im Hinterland und den Finnen nahe des Nordpols. Auf dem deutschen Markt wird sich durch die Forderung vermutlich nichts drastisch ändern.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/EU-Kommission-100-Mbit-s-fuer-alle-bis-2026-1202089/
19.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/Glasfaser-pcgh_b2teaser_169.png
news